Alloheim-Gruppe: Expertise in ganz Deutschland

Alloheim vereint mehrere Pflegeanbieter unter einem Dach. Zur Alloheim-Gruppe gehören neben den Alloheim Senioren-Residenzen die Pflegeeinrichtungen der CMS-Gruppe, die Itertalklinik Seniorenzentren, Pro Talis sowie die Senioreneinrichtungen Mohring und Vital Wohnen.

Gebündeltes Know-how unter einem Dach

Alloheim ist im Laufe der vergangenen Jahre sowohl durch den Neubau von Einrichtungen als auch durch den Kauf bestehender Häuser und Pflegegruppen stark gewachsen. Mittlerweile sind bundesweit über 230 Senioren-Residenzen, über 80 Standorte im Betreuten Wohnen und 25 ambulante Pflegedienste Teil der Alloheim-Gruppe. Insgesamt beschäftigt Alloheim bundesweit rund 22.000 Mitarbeiter und verfügt in der stationären Pflege zusammen mit dem Betreuten Wohnen über mehr als 25.000 Betten.

Zwischen 2018 und 2020 kamen die CMS-Gruppe, die Itertalklinik Seniorenzentren, Pro Talis sowie die Senioreneinrichtungen Mohring und Vital Wohnen hinzu, die jeweils weiterhin unter ihrem angestammten Namen firmieren. Alloheim bringt seine langjährige Erfahrung mit ein und unterstützt die neuen Einrichtungen mit einem umfassenden Qualitätsmanagement und neuen digitalen Systemen. Zusätzlich können alle Mitarbeiter die Expertise bei Prozessen und Strukturen nutzen, wobei die Flexibilität und Individualität der einzelnen Häuser erhalten bleibt.

Logo der CMS-Gruppe, Unternehmen der Alloheim-Unternehmensgruppe

CMS-Gruppe: Familienunternehmen mit Tradition

Seit dem Jahresende 2018 gehört die CMS-Gruppe zu Alloheim. Die Kölner Gruppe wurde 1990 von Klaus Rosenthal gegründet und war lange Zeit hauptsächlich regional aktiv. Nach und nach vergrößerte sich die CMS-Gruppe und ist heute auch in Niedersachsen, Hessen und Rheinland-Pfalz präsent.

Neben Pflegeheimen bietet sie Betreutes Wohnen, Tagespflege und ambulante Pflege an. Die CMS betreibt 23 Senioren-Residenzen mit rund 2.000 Betten. Zum Betreuten Wohnen gehören rund 300 Apartments.

Logo Itertalklinik Seniorenzentrum - Unternehmen der Alloheim-Gruppe

Itertal-Unternehmens­gruppe: Zuhause im Raum Aachen

Seit Ende 2018 sind die Itertalklinik Seniorenzentren Teil der Alloheim-Gruppe. Gegründet wurde die Itertaltalklinik von Dr. Christoph Kösters Ende der 90er Jahre in Walheim, einem Vorort von Aachen, wo auch die erste Einrichtung eröffnet wurde.

Mit weiteren Einrichtungen in Roetgen, Kornelimünster, Stolberg, Simmerath, Breinig und Eschweiler-Weisweiler ist die Gruppe mittlerweile im Raum Aachen an sieben Standorten mit insgesamt über 500 Betten vertreten. Die Itertal-Unternehmensgruppe hat sich auf stationäre Pflege, Betreutes Wohnen und Tagespflege spezialisiert.

Logo von Pro Talis - Teil der Alloheim-Unternehmensgruppe

Pro Talis: Seit 2019 Teil der Alloheim-Gruppe

Die Pro Talis Gruppe aus dem niedersächsischen Meppen gehört seit Mitte 2019 zu Alloheim. Das Unternehmen wurde 2003 durch Egbert Möller gegründet und hat seine regionale Präsenz seitdem immer weiter ausgebaut. 

Die Pro Talis Gruppe betreibt 15 Seniorenzentren mit über 1.100 Pflegebetten in Nordrhein-Westfalen, Niedersachsen und Schleswig-Holstein. Die Gruppe ist darüber hinaus in der ambulanten Pflege, der Tagespflege und im Betreuten Wohnen aktiv.

Logos von der Mohring- und Vital Wohnen-Gruppe, Teil der Alloheim-Gruppe

Mohring und Vital Wohnen: Stark in NRW

Seit April 2020 gehören die Mohring- und die Vital Wohnen-Gruppe zu Alloheim. Die Mohring-Gruppe wurde 1996 im westfälischen Lünen von Dierk Mohring gegründet. 2015 folgte die Vital Wohnen-Gruppe als Tochterunternehmen der Mohring-Gruppe.

Beide Gruppen betreiben aktuell 11 Einrichtungen in Nordrhein-Westfalen mit knapp 900 Betten. Fünf weitere Einrichtungen befinden sich noch im Bau. Die Eröffnungen sind bis 2022 geplant. Die Gruppen sind in der stationären Pflege, der ambulanten Versorgung, im Betreuten Wohnen und der Tagespflege aktiv.