Pflege-Spezial

Alloheim Senioren-Residenz „Zwenkau”

Pegauer Straße 20 | 04442 Zwenkau | 034203 431-0

Veranstaltungskalender

In unserer Residenz kommt keine Langeweile auf. Worauf Sie sich in den nächsten Tagen freuen können, erfahren Sie hier aus dem aktuellen Veranstaltungsplan (Änderungen vorbehalten).

Wenn Sie dazu Fragen haben oder kein Veranstaltungsplan angezeigt wird, wenden Sie sich bitte an Ihre Ansprechpartner in der Residenz.

Alloheim Senioren-Residenz „Zwenkau”

Datum Uhrzeit | Treffpunkt Veranstaltung Informationen zur Veranstaltung
Donnerstag,
28.11.19
10:00 Uhr
Cafeteria Laurentius
Drehorgelkonzert Wie in jedem Jahr wollen wir uns wieder vom Ehepaar Rothaupt mit musikalischen Melodien von der Drehorgel erfreuen lassen.
Samstag,
30.11.19
17:00 Uhr
Stadt Zwenkau, Kirche
Konzert in der Laurentius Kirche "Lovely Voice" Gern begleiten wir auch in diesem Jahr wieder interessierte Bewohner zum Konzert in der Kirche.
Montag,
02.12.19
13:00 Uhr
Cafeteria
Küchensprechstunde Sie haben Fragen, Anregungen oder Kritik? An jedem 1. Montag im Monat stellt sich der Küchenleiter diesem Thema, denn Ihr Wohl liegt uns am Herzen.
Montag,
02.12.19
16:00 Uhr
Büro der Ergotherapie
Sprechstunde der Ergotherapie Fragen und Probleme bezüglich der Betreuung? Dann sind Sie hier genau richtig. Bitte in der Einrichtung telefonisch einen Termin vereinbaren.
Mittwoch,
04.12.19
10:30 Uhr
Cafeteria "Laurentius" in der Seniorenresidenz
Lesung der Zwenkauer Bücherei Frau Barthels von der Bücherei Zwenkau liest interessierten Besuchern und Bewohnern aus gewählten Werken.
Donnerstag,
05.12.19
10:00 Uhr
Cafeteria Laurentius
Gottesdienst Pfarrer Schorcht lädt zum Gottesdienst ein.
Samstag,
14.12.19
15:00 Uhr
Cafeteria Laurentius
250. Jahre Ludwig van Beethoven In diesem Jahr wollen wir den 250. Geburtstag von Ludwig van Beethoven in allen Alloheimen feiern. Aus diesem Anlass wird ein Beitrag zum beabsichtigten Guinessbucheintrag mit einem Musikbeitrag geboten. Viel Spaß bei diesem Kunstgenuss. Näheres entnehmen Sie bitte den Aushängen im Haus.
Samstag,
14.12.19
15:00 Uhr
Foyer des Hauses
Adventsleuchten Der Gewerbeverein Zwenkau lädt zum alljährigen Adventsleuchten ein. In der Innenstadt erwarten Sie ab 17 Uhr viele Stände mit weihnachtlichen Köstlichkeiten. Im Foyer des Alloheimes laden die Mitarbeiter der Betreuung von 15 -16.30 Uhr mit einer Bastelstraße für die Kleinsten ein.
Mittwoch,
18.12.19
15:00 Uhr
Foyer des Hauses
Weihnachtsmarkt mit Musikschule "Ottmar Gerster" Wir laden alle Bewohner, Betreuer, Angehörige und Interessierte ein unseren diesjährigen Weihnachtsmarkt zu besuchen. Erleben Sie neben vielen Leckereien die Musikschule "Ottmar Gerster", die 15.30 Uhr ihren Auftritt plant.
Montag,
06.01.20
10:00 Uhr
Cafeteria Laurentius
Neujahrsempfang Wir laden alle Bewohner und Angehörige zum Neujahrsempfang ein.
Montag,
06.01.20
13:00 Uhr
Cafeteria Laurentius
Küchensprechstunde Sie haben Fragen, Anregungen oder Kritik? An jedem 1. Montag im Monat stellt sich der Küchenleiter diesem Thema, denn Ihr Wohl liegt uns am Herzen.
Montag,
03.02.20
13:00 Uhr
Cafeteria Laurentius
Küchensprechstunde Sie haben Fragen, Anregungen oder Kritik? An jedem 1. Montag im Monat stellt sich der Küchenleiter diesem Thema, denn Ihr Wohl liegt uns am Herzen.
Dienstag,
04.02.20
15:00 Uhr
Cafeteria Laurentius
Angehörigennachmittag Die Angehörigen des Wohnbereiches Bösdorf haben heute die Möglichkeit allen Bereichsleitern ihre Fragen zu stellen. Um eine vorherige Anmeldung wird aus organisatorischen Gründen gebeten.
Donnerstag,
06.02.20
10:00 Uhr
Cafeteria Laurentius
Gottesdienst Pfarrer Schorcht lädt zum Gottesdienst ein.
Donnerstag,
06.02.20
15:00 Uhr
Cafeteria Laurentius
Angehörigennachmittag Die Angehörigen des Wohnbereiches Eyhtra haben heute die Möglichkeit allen Bereichsleitern ihre Fragen zu stellen. Um eine vorherige Anmeldung wird aus organisatorischen Gründen gebeten.
Dienstag,
11.02.20
15:00 Uhr
Cafeteria Laurentius
Angehörigennachmittag Die Angehörigen des Wohnbereiches Cospuden haben heute die Möglichkeit allen Bereichsleitern ihre Fragen zu stellen. Um eine vorherige Anmeldung wird aus organisatorischen Gründen gebeten.
Donnerstag,
13.02.20
15:00 Uhr
Cafeteria Laurentius
Angehörigennachmittag Die Angehörigen des Wohnbereiches Peres haben heute die Möglichkeit allen Bereichsleitern ihre Fragen zu stellen. Um eine vorherige Anmeldung wird aus organisatorischen Gründen gebeten.
Dienstag,
18.02.20
10:00 Uhr
Foyer des Hauses
Textilverkauf mit dem Modemobil Für den Einkauf neuer Kleidung besteht heute die Möglichkeit.
Dienstag,
18.02.20
15:00 Uhr
Cafeteria Laurentius
Angehörigennachmittag Die Angehörigen des Wohnbereiches Magdeborn haben heute die Möglichkeit allen Bereichsleitern ihre Fragen zu stellen. Um eine vorherige Anmeldung wird aus organisatorischen Gründen gebeten.
Montag,
24.02.20
15:00 Uhr
siehe Aushang in den Wohnbereichen
die verrückte fünfte Jahreszeit Lassen Sie sich vom einstudierten Programm der Betreuungsmitarbeiter überraschen. Die genaue Zeit entnehmen Sie bitte dem Aushang in Ihrem Wohnbereich.
Montag,
02.03.20
13:00 Uhr
Cafeteria Laurentius
Küchensprechstunde Sie haben Fragen, Anregungen oder Kritik? An jedem 1. Montag im Monat stellt sich der Küchenleiter diesem Thema, denn Ihr Wohl liegt uns am Herzen.
Montag,
02.03.20
16:00 Uhr
Büro der Ergotherapie
Sprechstunde der Ergotherapie Fragen und Probleme bezüglich der Betreuung? Dann sind Sie hier genau richtig. Bitte in der Einrichtung telefonisch einen Termin vereinbaren.
Donnerstag,
05.03.20
10:00 Uhr
Foyer des Hauses
Textilverkauf mit Frau Lechner Sie benötigen neue Bekleidung? Dann haben Sie heute Gelegenheit dazu.
Donnerstag,
05.03.20
10:00 Uhr
Cafeteria Laurentius
Gottesdienst Pfarrer Schorcht lädt zum Gottesdienst ein.
Sonntag,
08.03.20
15:30 Uhr
Cafeteria Laurentius
Chornachmitag zum Frauentag Am internationalen Frauentag laden wir alle Interessierten zum Konzert des Elsterchores mit Einstimmung auf den Frühling ein.
Dienstag,
10.03.20
15:00 Uhr
Cafeteria Laurentius
Fischers Fritze Genießen Sie frisch zubereitete Fischbrötchen.
Donnerstag,
12.03.20
10:00 Uhr
Cafeteria Laurentius
Heimbeiratswahl Schon wieder sind zwei Jahre ins Land gegangen. Der neue Heimbeirat wird gewählt.
Montag,
16.03.20
10:00 Uhr
Cafeteria Laurentius
Prämierung mit dem Heimbeirat Der neu gewählte Heimbeirat bei seiner ersten Tätigkeit. Die bemalten Ostereier unserer Kooperations-Kita werden mit Preisen bedacht.
Donnerstag,
26.03.20
15:00 Uhr
Cafeteria Laurentius
Frühlingsfest Herr Richter wird alle Interessierten zum diesjährigen Frühlingsfest mit seinem Akkordeon und einem Ausflug in bekannte Schlagermelodien begeistern.
Samstag,
28.03.20
14:00 Uhr
Cafeteria Laurentius
"Tag der offenen Tür"und "Sozialarbeitertag" Alle Interessierten sind recht herzlich zum Schnuppern eingeladen. Selbstverständlich stehen Mitarbeiter für Ihre Fragen zur Verfügung und Hausrundgänge möglich.
Donnerstag,
02.04.20
10:00 Uhr
Cafeteria Laurentius
Gottesdienst Pfarrer Schorcht lädt zum Gottesdienst ein.
Montag,
06.04.20
13:00 Uhr
Cafeteria Laurentius
Küchensprechstunde Sie haben Fragen, Anregungen oder Kritik? An jedem 1. Montag im Monat stellt sich der Küchenleiter diesem Thema, denn Ihr Wohl liegt uns am Herzen.
Dienstag,
07.04.20
15:00 Uhr
Cafeteria Laurentius
Osternaschmarkt Genießen Sie verschiedene Leckereien zum diesjährigen Ostermaschmarkt.
Donnerstag,
09.04.20
15:00 Uhr
Gartenbereich
Der Osterhase besucht unsere Kleinen Der Osterhase lädt alle kleinen Mitarbeiterkinder zum Eiersuchen ein.
Sonntag,
12.04.20
09:00 Uhr
gesamtes Haus
Besuch aller Bewohner vom Osterhasen Jeder Bewohner wird heute vom Osterhasen überrrascht.
Montag,
04.05.20
13:00 Uhr
Cafeteria Laurentius
Küchensprechstunde Sie haben Fragen, Anregungen oder Kritik? An jedem 1. Montag im Monat stellt sich der Küchenleiter diesem Thema, denn Ihr Wohl liegt uns am Herzen.
Donnerstag,
07.05.20
10:00 Uhr
Cafeteria Laurentius
Gottesdienst Pfarrer Schorcht lädt zum Gottesdienst ein.
Freitag,
08.05.20
15:30 Uhr
Cafeteria Laurentius
Chornachmitag Der Mühlenchor wird uns mit einem bunten Programm Frühlingsliedern begeistern.
Donnerstag,
14.05.20
15:00 Uhr
Cafeteria Laurentius
Fischers Fritze Genießen Sie frisch zubereitete Fischbrötchen.
Donnerstag,
21.05.20
11:30 Uhr
gesamtes Haus
Männertag In diesem Jahr grillen wir zum Mittagessen wie zu Männertag eben üblich.
Dienstag,
02.06.20
16:00 Uhr
Büro der Ergotherapie
Sprechstunde der Ergotherapie Fragen und Probleme bezüglich der Betreuung? Dann sind Sie hier genau richtig. Bitte in der Einrichtung telefonisch einen Termin vereinbaren.
Donnerstag,
04.06.20
10:00 Uhr
Cafeteria Laurentius
Gottesdienst Pfarrer Schorcht lädt zum Gottesdienst ein.
Montag,
08.06.20
13:00 Uhr
Cafeteria Laurentius
Küchensprechstunde Sie haben Fragen, Anregungen oder Kritik? An jedem 1. Montag im Monat stellt sich der Küchenleiter diesem Thema, denn Ihr Wohl liegt uns am Herzen.
Donnerstag,
18.06.20
10:00 Uhr
Foyer des Hauses
Textilverkauf mit Frau Lechner Sie benötigen neue Bekleidung? Dann haben Sie hier die Gelegenheit zum Einkaufen.
Donnerstag,
02.07.20
10:00 Uhr
Cafeteria Laurentius
Gottesdienst Pfarrer Schorcht lädt zum Gottesdienst ein.
Donnerstag,
02.07.20
10:00 Uhr
Cafeteria Laurentius
Gottesdienst Pfarrer Schorcht lädt zum Gottesdienst ein.
Montag,
06.07.20
13:00 Uhr
Cafeteria Laurentius
Küchensprechstunde Sie haben Fragen, Anregungen oder Kritik? An jedem 1. Montag im Monat stellt sich der Küchenleiter diesem Thema, denn Ihr Wohl liegt uns am Herzen.
Freitag,
10.07.20
15:00 Uhr
Festzelt vor der Residenz
Sommerfest Wir laden alle Angehörigen, Bewohner und Interessierten zum diesjährigen Sommerfest ein. Viel Vergnügen.
Dienstag,
14.07.20
10:00 Uhr
Einsatz in den Bereichen
Genial Sozial Für Jugendliche ist an diesem Tag ein Einsatz in den verschiedenen Bereichen möglich. Man hat die Möglichkeit den Kontakt zu den Generationen auszuprobieren und vielleicht Vorlieben zu entdecken.
Montag,
03.08.20
13:00 Uhr
Cafeteria Laurentius
Küchensprechstunde Sie haben Fragen, Anregungen oder Kritik? An jedem 1. Montag im Monat stellt sich der Küchenleiter diesem Thema, denn Ihr Wohl liegt uns am Herzen.
Donnerstag,
06.08.20
10:00 Uhr
Cafeteria Laurentius
Gottesdienst Pfarrer Schorcht lädt zum Gottesdienst ein.
Donnerstag,
03.09.20
10:00 Uhr
Cafeteria Laurentius
Gottesdienst Pfarrer Schorcht lädt zum Gottesdienst ein.
Montag,
07.09.20
13:00 Uhr
Cafeteria Laurentius
Küchensprechstunde Sie haben Fragen, Anregungen oder Kritik? An jedem 1. Montag im Monat stellt sich der Küchenleiter diesem Thema, denn Ihr Wohl liegt uns am Herzen.
Montag,
07.09.20
16:00 Uhr
Büro der Ergotherapie
Sprechstunde der Ergotherapie Fragen und Probleme bezüglich der Betreuung? Dann sind Sie hier genau richtig. Bitte in der Einrichtung telefonisch einen Termin vereinbaren.
Montag,
21.09.20
16:00 Uhr
Cafeteria Laurentius
Weltalzheimertag Wie in jedem Jahr laden wir interessierte Bürger und Angehörige ein ihre Fragen zum Krankheitsbild zu stellen. Aus organisatorischen Gründen ist eine telefonische Voranmeldung gewünscht.
Montag,
05.10.20
13:00 Uhr
Cafeteria Laurentius
Küchensprechstunde Sie haben Fragen, Anregungen oder Kritik? An jedem 1. Montag im Monat stellt sich der Küchenleiter diesem Thema, denn Ihr Wohl liegt uns am Herzen.
Donnerstag,
08.10.20
10:00 Uhr
Cafeteria Laurentius
Gottesdienst Pfarrer Schorcht lädt zum Gottesdienst ein.
Donnerstag,
08.10.20
15:00 Uhr
Cafeteria Laurentius
Fischers Fritze Zu frisch zubereiteten Fischbrötchen laden wir Sie recht herzlich ein.
Donnerstag,
22.10.20
10:00 Uhr
Foyer des Hauses
Textilverkauf mit Frau Lechner Sie benötigen Bekleidung aller Art? Kein Problem, heute ist dazu Gelegenheit.
Montag,
02.11.20
13:00 Uhr
Cafeteria Laurentius
Küchensprechstunde Sie haben Fragen, Anregungen oder Kritik? An jedem 1. Montag im Monat stellt sich der Küchenleiter diesem Thema, denn Ihr Wohl liegt uns am Herzen.
Donnerstag,
05.11.20
10:00 Uhr
Cafeteria Laurentius
Gottesdienst Pfarrer Schorcht lädt zum Gottesdienst ein.
Donnerstag,
12.11.20
15:00 Uhr
Cafeteria Laurentius
Fischers Fritze Zu frisch zubereiteten Fischbrötchen laden wir Sie recht herzlich ein.
Dienstag,
01.12.20
16:00 Uhr
Büro der Ergotherapie
Sprechstunde der Ergotherapie Fragen und Probleme bezüglich der Betreuung? Dann sind Sie hier genau richtig. Bitte in der Einrichtung telefonisch einen Termin vereinbaren.
Donnerstag,
03.12.20
10:00 Uhr
Cafeteria Laurentius
Gottesdienst Pfarrer Schorcht lädt zum Gottesdienst ein.
Montag,
07.12.20
13:00 Uhr
Cafeteria Laurentius
Küchensprechstunde Sie haben Fragen, Anregungen oder Kritik? An jedem 1. Montag im Monat stellt sich der Küchenleiter diesem Thema, denn Ihr Wohl liegt uns am Herzen.
Mittwoch,
16.12.20
15:00 Uhr
Cafeteria Laurentius
Weihnachtsmarkt mit Musikschule "Ottmar Gerster" Wir laden alle Bewohner, Betreuer, Angehörige und Interessierte ein unseren diesjährigen Weihnachtsmarkt zu besuchen. Erleben Sie neben vielen Leckereien die Musikschule "Ottmar Gerster", die 15.30 Uhr ihren Auftritt plant.

Menüplan der Woche

Gutes Essen gehört zu einem guten Leben. Deshalb legen wir großen Wert darauf, unsere Bewohner mit einer abwechslungsreichen und schmackhaften Küche zu verwöhnen. Alle Speisen werden bei uns im Hause täglich frisch zubereitet. So können wir auch auf besondere Ernährungsanforderungen einzelner Bewohner eingehen.

Unser Küchenleiter wünscht Guten Appetit und freut sich über Ihre Anregungen.

Hier können Sie den aktuellen Menüplan als PDF herunterladen:

Presse | Neues aus der Residenz

Hier finden Sie Presseartikel und Neuigkeiten aus unserem Residenzleben. Schauen Sie doch immer wieder mal rein.

31.10.2019 | 14.11.2019 – Welt-Diabetes-Tag

23.09.2019 | Der Herbst ist da: Gemeinsames Basteln von Herbstdekoration im Alloheim

Der Herbst ist da und auch in dieser bunten Jahreszeit wird bei uns im Haus gebastelt.

Gerne gestalten unsere Bewohner ihre Tischdekoration selbstständig.

Besondere Freude bereitete das im Anschuss durchgeführte Vorlesen der Namen, denn jeder Kürbis erhielt von den Senioren einen eigenen Namen.

Herbstdeko
Herbstdeko

12.09.2019 | Welt-Alzheimer-Tag: am 21.09.19 von 9.00 – 12.00 Uhr werden Fragen beantwortet

Am 21.09.19 findet wie in jedem Jahr der „WELTALZHEIMERTAG„ statt.
Gern stellen wir uns an diesem Tag von 9-12 Uhr wieder Ihren Fragen rund ums Krankheitsbild.

Um eine telefonische Voranmeldung wird aus organisatorischen Gründen gebeten.
Frau Seidel
Telefon 431 204
Alloheim Zwenkau, Pegauerstraße 20, 04442 Zwenkau

29.07.2019 | Zirkusveranstaltung erfreut Senioren

Am 29. Juli 2019 besuchte uns der Familienzirkus Gebrüder Köllner.

Zahlreiche artistische Darbietungen gestalteten ein tolles Vormittagsprogramm, welches unseren Senioren noch lange in Erinnerung bleiben wird.

Wir sagen danke für diesen tollen Auftritt.

Ihr Alloheim-Team

Zirkus
Zirkus

24.06.2019 | Sommerolympiade 2019

Am 24. Juli 2019 führten wir unsere Sommerolympiade durch. Trotz der sehr hohen Temperaturen beteiligten sich die Bewohner aktiv und erfrischten sich schließlich bei einem kühlen Getränk.

Unser Dank gilt der ortsansässigen Feuerwehr, die uns zwei Wurf- bzw. Kippwände zur Verfügung stellten.

Sommer
Sommer

09.06.2019 | Herzliche Einladung zum Sommerfest

18.04.2019 | Osteraktionen im Alloheim

Die Alloheim Seniorenresidenz „Zwenkau“ am 18.04.19 im Osterfieber

Zwenkau. Die Seniorenresidenz „Zwenkau“ feierte den ganzen Tag.

Der Gründonnerstag, 18.04.2019, war diesmal ganz im Zeichen des Osterfestes. Morgens fuhr der Osterhase zunächst die Kita „Maria Franz“ mit viel Schokolade im Gepäck an. Im großen Garten der Kita versteckte der Hase mit seinem Helfer viele Schokoladenkäfer, die die Kleinen im Nachhinein mit viel Freude suchten und als Dankeschön ein Osterständchen boten.

Nachmittags gab es dann für die Bewohner und Gäste den alljährlichen “Osternaschmarkt” mit selbstgebackenen Waffeln und Würstchen. Ab 16 Uhr schließlich waren alle Kinder der Mitarbeiter eingeladen um im hauseigenen Garten nach Geschenken zu suchen. Natürlich blieb den Bewohnern das Spektakel nicht verborgen, sie verfolgten die Vorgänge aufmerksam und erinnerten sich an die Osterfeste mit den eigenen Kindern oder Enkeln.

Dies soll auf jeden Fall im nächsten Jahr wiederholt werden.

Osteraktionen im Alloheim
Osteraktionen im Alloheim

12.04.2019 | “Zwenkau Helau” im Alloheim

03.04.2019 | Boy’s Day lockte Schüler nach Zwenkau

17.03.2019 | Herzliche Einladung zum Tag der offenen Tür

06.03.2019 | Fetzige Faschingsparty im “Alloheim Zwenkau”

19.02.2019 | Susan Heyder lebt mit dem Pager – wenn es piept, rückt sie aus

11.02.2019 | Fasching in der Senioren-Residenz

Die diesjährige fünfte Jahreszeit wurde mit einem bunten Programm – “Eine Reise durch Mausezwenke” – von den Mitarbeitern der Betreuung gestaltet. Es wurde gesungen, getanzt und vor allem herzlich und viel gelacht.

Alaaf und Helau.

Ihr Alloheim-Team

Fasching in der Senioren-Residenz

29.01.2019 | Winterolympiade erfreut Senioren

Vier Stationen luden am 29. Januar 2019 zur Winterolympiade der Senioren in unserem Haus ein.

Beim Büchsenwerfen, dem Gummistiefelweitwurf, der „textilen“ Kegeln und Weitwurf erfreuten sich viele unserer Bewohner.

Als kleines Dankeschön für die muntere Teilnahme bekam jeder Olympionik eine kleine Süßigkeit.

Wir freuen uns schon jetzt auf eine Wiederholung im kommenden Jahr.

Ihr Alloheim-Team

18.01.2019 | Rückblick für das Jahr 2018

19.12.2018 | Weihnachtsmarkt in der Senioren-Residenz

Verschiedenste Stände luden am 19. Dezember 2018 zum Verweilen, Naschen und Stöbern auf unserem hauseigenen Weihnachtsmarkt ein.

Über das Jahr hinweg wurden in unseren Handarbeitsgruppen kleine “Give Aways” gebastelt, die nun kostenlos als kleines Dankeschön an alle Besucher verteilt wurden.

Weihnachtsmarkt in der Senioren-Residenz

15.12.2018 | Adventsleuchten

Zum diesjährigen Adventsleuchten am 15. Dezember 2018 besuchte uns vor dem Haus ein Fanfarenzug.

In unserer Residenz fand zudem eine tolle Bastelstraße statt.

Darüber hinaus begleiteten die Mitarbeiter der sozialen Betreuung Seniorinnen und Senioren in die Stadt um den Weihnachtsmarktes zu besuchen oder das Weihnachtsprogrammes vor dem Rathaus zu verfolgen.

Adventsleuchten

09.12.2018 | Porgramm zum 12. Zwenkauer Adventsleuchten

20.10.2018 | Konzert des Polizeiorchesters Sachsen

Gern kamen wir der Einladung des Polizeiorchester Sachsen nach, die unsere Bewohner zu einem Konzert ins Kulturhaus Borna eingeladen hatten.
Am frühen Nachmittag ging es nach Borna in das Kulturhaus, nach Einladung des Polizeiorchesters Sachsen. Der Saal war mit zahlreichen Gästen gefüllt, die der kostenfreien Einladung gefolgt waren. In den fast zwei Stunden erklangen viel bekannte Melodien. Wie ein Bewohner sagte, „Ein Tag, an den er sich noch lange erinnern wird”.

Konzert_Polizeiorchester-Sachsen

03.08.2018 | Herzliche Einladung zum Sommerfest

Wir laden alle interessierten Bürger der Stadt Zwenkau und Umgebung zu unserem diesjährigen Sommerfest recht herzlich ein. Als Höhepunkt wird Sie ab 16 Uhr Hans-Jürgen Beyer, bekannt aus Funk und Fernsehen, unterhalten.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Ihr Team der Alloheim Senioren-Residenz “Zwenkau”

Vorbereitung Sommerfest

Fleißige Hände bereiten schon jetzt die Tischdecken für das Sommerfest am 03.08.2018 vor.

06.07.2018 | Schnupperpraktikum im Alloheim

14.06.2018 | Besuch der “Therapieclowns”

Mehrmals im Jahr besuchen uns die “Therapieclowns” und erfreuen unsere Bewohner und Besucher mit ihren Späßen und Überraschungen. So mancher Bewohner revangiert sich dann mit eben so einer Überraschung.

Besuch der "Therapieclowns"

13.06.2018 | Mitarbeitergesundheitstag

Am 13. Juni gab es unserem Hause ein besonderes internes Kräftemessen. Im Rahmen des diesjährigen Gesundheitstages wurde an einem Kraftmessgerät der “stärkste Mitarbeiter oder die stärkste Mitarbeiterin des Jahres “ gesucht. Alle hatten zu diesem besonderen Event großen Spaß.

Mitarbeitergesundheitstag

22.05.2018 | Kooperation mit der Hundeschule Fischer

Mit der Hundeschule Fischer konnten wir einen neuen Partner für unsere Bewohner finden. Gerade bei der Arbeit mit demenzerkrankten Menschen in der Geriatrie sind Tiere wichtig, weil sie eine ganz eigene Verbindung zu den Senioren aufbauen können, oft eine Verbindung zu der Pflegende und Betreuende keinen Zugang mehr finden.

Wir sagen danke und freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit.

16.05.2018 | Mobiler Einkaufswagen verwöhnt Senioren

Jeden Mittwoch fährt der mobile Einkaufswagen vor unserer Einrichtung und erfreut die Senioren unseres Hauses mit allerlei abwechslungsreichen Angeboten. Unsere Bewohner wählen ganz nach ihren Wünschen aus und schwelgen dabei in Erinnerungen an den guten, alten “Tante-Emma-Laden”. Dort wird jeder Wunsch erfüllt, auch wenn einmal etwas nicht im Angebot ist, so sorgt das Team am folgenden Mittwoch darauf, dass die Wünsche unserer Senioren erfüllt werden. Wir sagen Danke für dieses besondere Angebot.

Ihr Team der Alloheim Senioren-Residenz “Zwenkau”

Mobiler Einkaufswagen verwöhnt Senioren
Mobiler Einkaufswagen verwöhnt Senioren

15.05.2018 | Schüler schnuppern in Betreuungs- und Pflegeberufe hinein

Im Mai dieses Jahres konnten Schüler des Regenbogen-Gymnasium Zwenkau eine Woche im Betreuungs- und Pflegebereich den Heimalltag erkunden. Danke für die Unterstützung und alles Gute für den weiteren Lebensweg wünscht das Team der Alloheim Senioren-Residenz “Zwenkau”
Schüller schnuppern in Betreuungs- und Pflegeberufe hinein

12.05.2018 | Erdbeerkuchen als kleines Dankeschön

Zum diesjährigen “Tag der Pflege” wurden in unserem Hause natürlich wieder alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit einer kleinen Aufmerksamkeit überrascht. Als Dankschön für Ihre tägliche Arbeit zum Wohl unserer Seniorinnen und Senioren gab es frische Erdbeertorte vom Bäcker unseres Vertrauens. Es wurde reichlich geschlemmt.

Wir sagen Danke für die gute Arbeit der letzten Jahr.

Ihr Team der Alloheim Senioren-Residenz “Zwenkau”

07.05.2018 | Tag der Pflege bei der LVZ

05.05.2018 | Tag der Pflege: Die Alloheim-Gruppe und die Helios-Kliniken laden zur Vortragsreihe ein

Am 05. Mai 2018 laden wir Sie recht herzlich zum „Tag der Pflege“ zu einer gemeinsamen Vortragsreihe der Alloheim-Gruppe sowie der Helios-Kliniken, unterstützt von der Leipziger Volkszeitung, in das LVZ Gebäude (Peterssteinweg 19) in Leipzig ein.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Ihr Team der Alloheim Senioren-Residenz “Zwenkau”

25.04.2018 | Puppenausstellung fasziniert Senioren

Am Mittwoch, den 25.04.2018 fand erneut unsere beliebte Puppenausstellung statt. Wie immer reagierten besonders die Damen entzückt und schwelgten in Erinnerungen, als Sie sich noch selbst um Ihre eigenen kleinen Kinder kümmern mussten. Viele Geschichten wurden ausgetauscht und es gelang uns, ein Lächeln in viele Gesichter der uns anvertrauten Senioren zu zaubern.

Ihr Team der Alloheim Senioren-Residenz “Zwenkau”

Puppenausstellung fasziniert Senioren
Puppenausstellung fasziniert Senioren

13.04.2018 | Ein Hoch auf den 105. Geburtstag

14.03.2018 | Karrieretag in der Senioren-Residenz

Am 14. März 2018 führten wir unseren diesjährigen Karrieretag durch. Derzeitige Azubis und ehemalige Umschüler berichteten dabei über ihre Erfahrungen im Heim- und Schulalltag. Dabei konnten Sie sich auch bei der Pflegedienstleitung und der Residenzleitung über ihre Karrierechancen im Haus sowie im Unternehmen informieren.

Karrieretag in der Senioren-Residenz

20.11.2017 | Spendenübergabe an die C-Jugend des VfB Zwenkau

Groß war die Freude am Montag, den 20. November 2017, als zum Partnertreffen des Fußballvereins VfB Zwenkau, seitens der Alloheim-Unternehmensgruppe, an die C-Jugend des Clubs ein Mannschaftssatz Rucksäcke und ein Satz Trainingsbälle überreicht wurde. Wir hoffen darauf, so die Jugendarbeit des örtlichen Fußballclubs weiter stärken zu können.

Ihr Team der Alloheim Senioren-Residenz Zwenkau

Spendenübergabe C-Jugend VfB Zwenkau

10.11.2017 | Herbstwetter herzlich willkommen

13.08.2017 | Das besondere Ereignis

06.08.2017 | Große und kleine Naschkatzen schlemmten im Alloheim Zwenkau

02.06.2017 | Alloheim Senioren-Residenz verfügt jetzt über 127 Betten

01.06.2017 | Alloheim eröffnet heute Anbau

29.05.2017 | C-Jugend-Mannschaft des VfB Zwenkau erhält neuen Trikotsatz

Über einen nagelneuen Triokotsatz konnte sich das Team der C-Jugend-Mannschaft des VfB Zwenkau freuen. Gesponsert wurde der Satz von der Alloheim Senioren-Residenz in Zwenkau.

29.05.2017: C-Jugend-Mannschaft des VfB Zwenkau erhält neuen Trikotsatz

21.05.2017 | Dankeschön zum “Tag der Pflege”

12.05.2017 | Einladung zur Neubaueröffnung

12.05.2017 | Malwettbewerb in der Kita “Maria Franz”

12.05.2017 | Selbsthilfegruppe (SHG) “Miteinander gegen Depressionen, Borderline und Angst”

07.04.2017 | Frauentag im Alloheim Zwenkau

29.03.2017 | Sozialer Runder Tisch heute beim Alloheim

10.03.2017 | Selbsthilfegruppe

13.01.2017 | Nikolausüberraschung

10.01.2017 | Winteraktivitäten im Alloheim

28.11.2016 | Aktuelles zu unserem Residenz-Neubau

28.11.2016 | Pflegestärkungsgesetz 2017: Aktuelles und Infoveranstaltung am 30.11.2016 in unserer Residenz

24.11.2016 | „Die Alloheim Senioren-Residenz Zwenkau mausert sich”

20.08.2016 | Alloheim Sommerfest 2016 im Regio TV

Unser Sommerfest am 12. August 2016 war wieder ein gut besuchter Höhepunkt für unsere Bewohner und Besucher. Der sympathische Schlagersänger Gerd Christian sorgte für gute Stimmung und rief mit seinen bekannten Hits bei vielen Besuchern schöne Erinnerungen wach.

Lebendige Impressionen unseres Sommerfestes und ein Interview mit dem Künstler finden Sie in diesem Beitrag von RegioTV.
Schauen Sie doch mal rein!

Pflege-Spezial

01.10.2019 | Demenz – wenn das Herz liebt, aber der Kopf vergisst

Demenz beginnt oft schleichend und sowohl Betroffene als auch Angehörige merken es zunächst nicht oder wollen nicht wahr haben, dass sich etwas verändert. Doch was bedeutet Demenz und wie geht man am besten mit demenzkranken Menschen um?
Ein Demenzkranker durchläuft oft verschiedene Stadien. Im frühen Stadium sieht es bei den Betroffenen eher wie eine Art Altersvergesslichkeit aus. Auch der Orientierungssinn kann nachlassen. Schreitet die Erkrankung weiter voran, haben die Betroffenen zunehmend Schwierigkeiten, sich neue Informationen zu merken, sich zu konzentrieren und Zusammenhänge zu erkennen. Sie vergessen wichtige Ereignisse aus ihrer Vergangenheit. Das kann für Angehörige besonders schmerzhaft sein, z.B. dann wenn sich der Erkrankte nicht mehr daran erinnern kann, dass er verheiratet ist.
Angehörige müssen umdenken
Im späten Stadium leiden die Betroffenen unter starken Stimmungsschwankungen. Es kann vorkommen, dass sie stundenlang aus dem Fenster starren. Viele verhalten sich ganz plötzlich aggressiv, obwohl sie es gar nicht so meinen. So ein Verhalten sollte man nicht als persönlichen Angriff auffassen.

Demenz01

Foto: Edler von Rabenstein – Adobe Stock

Demenzkranke können im späten Stadium oft die Signale ihres Körpers nicht mehr deuten und schaffen es z.B. nicht rechtzeitig ihre Blase zu leeren. Aber auch das Essverhalten ändert sich. Es gibt viele Gründe, die dazu führen, dass Menschen mit Demenz nicht mehr genügend Nahrung zu sich nehmen, was nicht selten zu einer Unter- bzw. Mangelernährung führen kann. Oftmals hilft nur gutes Beobachten um festzustellen, warum zu wenig gegessen oder die Nahrungkomplett verweigert wird. Mediq Deutschland hilft den Mitarbeiter/-innen von Alloheim dabei, die Gründe einer Essensverweigerung herauszufinden und bietet eine Auswahl geeigneter Zusatznahrungen an, die das Nährstoffdefizit ausgleichen und den Ernährungsstatus deutlich verbessern. Aber auch wenn es aufgrund der Demenz zu einer Inkontinenz kommt, steht Mediq Deutschland zur Seite und berät zu den geeigneten Produkten.
Neben einem veränderten Essverhalten und einer möglichen Inkontinenz fällt es Demenzkranken oft schwer, Worte oder gar Sätze zu bilden. Sie reden deswegen kaum noch. Das heißt aber nicht, dass man nicht mehr mit dem Betroffenen kommunizieren kann. Es ist wichtig weiterhin normal mit ihnen zu reden. Dabei ist es hilfreich, einfache Sätze zu bilden und den Blickkontakt aufrechtzuerhalten. Angehörige sollten akzeptieren, dass eineDiskussion über Sachfragen – wann ist was passiert? – wenig Sinn macht. Viel wichtiger ist es bei der Kommunikation eine gute Beziehung aufrechtzuerhalten. Was immer bleibt, ist der Weg über die Emotionen. Viele reagieren sehr sensibel auf Berührungen und Mimik. Vertraute Gerüche können ebenso ein Lächeln aufs Gesicht zaubern.
Demenz ist in den meisten Fällen ein normaler Prozess des Alterns, kann aber auch schon in jungen Jahren auftreten. In jedem Stadium ist es wichtig, die Würde des Betroffenen nicht zu verletzen. Angehörige sollten darauf achten, die nachlassenden Fähigkeiten des Demenzkranken nicht zu kritisieren und die Entwicklung genau zu beobachten, um zu wissen, welche Aufgaben Sie ihm noch anvertrauen können.
Interessierte können sich darüber hinaus genauer auf der Webseite von Mediq Deutschland über die Therapiemöglichkeiten beiMangelernährung aufgrund von Demenz informieren oder auch gerne persönlichen Kontakt mit dem Unternehmen suchen.
Mediq Deutschland GmbH
66661 Merzig
www.mediq.de

02.08.2019 | Wenn das Schlucken zum Problem wird

Schlucken ist für die meisten Menschen eine Selbstverständlichkeit. Erst wenn es zu Störungen oder Problemen beim Kauen und Schlucken kommt, wird klar, dass es sich bei diesem Zusammenspiel von Muskeln und Nerven um einen sehr komplexen Prozess handelt. Schluckstörungen (Dysphagie) sind meist die Folge von altersbedingten, körperlichen Veränderungen (z. B. Muskelsteifheit und Bewegungsarmut im Bereich der Mund-, Rachen- und Kehlkopfmuskeln, schlechte Zahnprothesen, Nachlassen des Schluckreflexes). Sie können aber auch als Folge von neurologischen Erkrankungen (Schlaganfall, Schädelhirntrauma, Alzheimer, Demenz, Morbus Parkinson, Multipler Sklerose) sowie Krebserkrankungen im Kopf-Hals-Bereich auftreten.

Grundsätzlich sollten Schluckbeschwerden immer fachmännisch von einem Arzt
oder Logopäden untersucht werden. Wichtig ist es, herauszufinden, ob es beim Schlucken sowohl von fester Nahrung als auch von Flüssigkeiten zu Problemen kommt. Der Schluckvorgang sollte genau beobachtet werden, um die Art der Schluckstörung bestmöglich beurteilen zu können.

Es ist daher umso wichtiger, dass Ärzte, Sprachtherapeuten, Ernährungstherapeuten und Fachpflegepersonal eng zusammen arbeiten, da viele Betroffene schnell Defizite in der Ernährung aufweisen und dies nicht selten zu einer Mangelernährung führt. Sie verlieren an Gewicht und Muskelmasse und werden zunehmend schwächer und lustloser. Grundsätzlich sollte die Therapie von Schluckstörungen eng mit der Behandlung der Grunderkrankung verknüpft sein. Dabei werden folgende Ziele verfolgt:

Schlucken

Bild: Copyright damato / Fotolia

1. Die Fähigkeit zur normalen Nahrungsaufnahme sollte weitestgehend wiedererlangt werden.
Logopäden versuchen mithilfe bestimmter Stimulations-, Bewegungs- und Schluckübungen, die gestörte Funktion wieder herzustellen. Darüber hinaus vermitteln sie Techniken zur besseren Haltung und einem sicheren Schlucken. Sollten Schluckstörungen nur aufgrund von Kaustörungen auftreten, können diese meist durch eine verbesserte Mundpflege oder eine Zahnbehandlung behoben werden.

2. Die Gefahr des Verschluckens sollte so gering wie möglich gehalten werden.
Wenn Getränke zu schnell den Rachen hinunter fließen, kann der Betroffene das Schlucken nicht mehr steuern und es besteht die Gefahr des Verschluckens. Dysphagiepatienten trinken daher meist zu wenig, aus Angst, sie könnten sich verschlucken. Hier helfen spezielle Trink-Becher. Durch eine besondere Geometrie kann der Becher geleert werden, ohne dass der Betroffene den Kopf in den Nacken legen muss. Zudem ist es hilfreich, die Konsistenz der Speisen und Getränke so anzupassen, dass das Schlucken vereinfacht wird. Entscheidend ist hierbei, die Nahrung an die individuelle Schluckkapazität anzupassen. Feste Speisen können beispielsweise püriert werden, während Flüssigkeiten mithilfe von Andickungsmitteln die passende Konsistenz erhalten. Je nach Dosierung wird die Flüssigkeit sirup-, honig- oder puddingartig. Damit wird das Schlucken erleichtert und die Nahrungsaufnahme insgesamt verbessert. Es sollte jedoch nicht vergessen werden, die Nahrung auch in einer appetitanregenden Form anzubieten und somit auch zum Essen zu motivieren.
Das Einnehmen von Tabletten kann ebenfalls problematisch sein. Tabletten können mehrfach geteilt oder gemörsert werden (unter Verwendung eines geeigneten Mörsers). Ob die verordneten Medikamente zum Teilen bzw. Mörsern geeignet sind, sollte im Vorfeld mit dem behandelnden Arzt oder Apotheker abgestimmt werden.

3. Positive Unterstützung des Kankheitsverlaufs, durch die Verbesserung des Ernährungszustandes.
Um den Ernährungszustand zu verbessern und ein Nährstoffdefizit auszugleichen, sollten in erster Linie kalorienreiche Lebensmittel gewählt werden. Darüber hinaus leistet der Einsatz von hochkalorischer Trinknahrung (z. B. Cenaman Trinknahrung) einen wichtigen Beitrag zur Nährstoffversorgung. Trinknahrung kann sowohl in Verbindung mit Andickungsmitteln verwendet als auch vielseitig in die normale Nahrung integriert werden. Sie ist verordnungsfähig und wird bei entsprechender Diagnosestellung von der Krankenkasse erstattet. Bei massiven Schluckstörungen und bei stark geschwächten, pflegebedürftigen Patienten gelingt es nur per Sondennahrung (PEG-Sonde, durch die Bauchwand in den Magen), alle Nährstoffe in ausreichender Menge zuzuführen und somit lebenswichtige Funktionen aufrechtzuerhalten.

Die MitarbeiterInnen von Alloheim und Assist stehen Ihnen bei allen Fragen rund um das Thema Schluckbeschwerden, Trinknahrung und Andickungsmittel gerne mit Rat und Tat zur Seite. Gemeinsam finden wir die bestmögliche Lösung.

Sprechen Sie uns an – wir beraten Sie gerne.

assist GmbH
66661 Merzig
www.assist.de