Pflege-Spezial

„Haus Uhlenkrog”

Uhlenkrog 8 | 24113 Kiel | 0431 22072-0

Veranstaltungskalender

In unserer Residenz kommt keine Langeweile auf. Worauf Sie sich in den nächsten Tagen freuen können, erfahren Sie hier aus dem aktuellen Veranstaltungsplan (Änderungen vorbehalten).

Wenn Sie dazu Fragen haben oder kein Veranstaltungsplan angezeigt wird, wenden Sie sich bitte an Ihre Ansprechpartner in der Residenz.

„Haus Uhlenkrog”

Datum Uhrzeit | Treffpunkt Veranstaltung Informationen zur Veranstaltung
Freitag,
21.02.20
14:00 Uhr
Haus Uhlenkrog, EG, Restaurant
Spieletreff mit Schulkindern Jeden 3.Freitag/Monat: Spieletreff mit Schulkindern Die Schüler_Innen der Theodor-Heuss-Schule besuchen uns zu einem gemeinsamen Spielenachmittag. Dauer: 14 bis 15 Uhr.
Montag,
09.03.20
15:00 Uhr
Haus Uhlenkrog, EG, Restaurant
Tanzcafé Wir schwingen das Tanzbein mit der Tanzschule Grenke.
Mittwoch,
11.03.20
15:00 Uhr
Haus Uhlenkrog, EG, Restaurant
Puppentheater Anbieter: Hr. Klages. Anmeldungen unter Tel. 22072-10,-20.
Freitag,
13.03.20
10:00 Uhr
Haus Uhlenkrog, EG, Restaurant
Modeservice Hering&Modenschau Verkauf&Modenschau Ehepaar Hering stellt wieder die neue Kollektion vor. Shoppingstart: 10 Uhr. Start der Modenschau: 15 Uhr, Ende: Ca. 17 Uhr. Anmeldungen unter der Tel. 0431-22072-10,-20 entgegen.
Freitag,
20.03.20
13:00 Uhr
Haus Uhlenkrog, EG, Restaurant
Jeden 3.Freitag/Monat: Spieletreff mit Schulkindern Die Schüler_Innen der Theodor-Heuss-Schule besuchen uns zu einem gemeinsamen Spielenachmittag. Dauer: 14 bis 15 Uhr.

Menüplan der Woche

Gutes Essen gehört zu einem guten Leben. Deshalb legen wir großen Wert darauf, unsere Bewohner mit einer abwechslungsreichen und schmackhaften Küche zu verwöhnen. Alle Speisen werden bei uns im Hause täglich frisch zubereitet. So können wir auch auf besondere Ernährungsanforderungen einzelner Bewohner eingehen.

Unser Küchenleiter wünscht Guten Appetit und freut sich über Ihre Anregungen.

Hier können Sie den aktuellen Menüplan als PDF herunterladen:

Presse | Neues aus der Residenz

Hier finden Sie Presseartikel und Neuigkeiten aus unserem Residenzleben. Schauen Sie doch immer wieder mal rein.

14.12.2019 | Wichteln gegen die Einsamkeit

31.07.2019 | Eis essen und damit Tieren helfen

26.04.2019 | Frühlingsfest im “Haus Uhlenkrog”

Heute feierten wir unser Frühlingsfest mit DJ Arne Prill und seiner mobilen Fördedisco.

Wie immer zählten u. a. die beliebte “Amboß-Polka” und die Polonaise zum Unterhaltungsprogramm von DJ Arne.

Wir bedanken uns bei allen Gästen, Angehörigen und Mitarbeitern des Hauses für das gelungene Fest!

Ihr Alloheim-Team

Frühlingsfest im "Haus Uhlenkrog"
Frühlingsfest im "Haus Uhlenkrog"

19.03.2019 | Gemeinsames Osterbasteln

Der Frühling steht vor der Tür, die Vorbereitungen für das jahreszeitliche Dekorieren laufen auf Hochtouren.

Wir bedanken uns bei unserer ehrenamtlichen Helferin Frau Hagen und den beiden Praktikantinnen Jade und Alicia für die tatkräftige Unterstützung.

Gemeinsames Osterbasteln
Gemeinsames Osterbasteln
Gemeinsames Osterbasteln

02.03.2019 | Tierischer Besuch im “Haus Uhlenkrog”

Eine ältere Collie-Dame war heute “Türöffner” für unsere Bewohnerinnen und Bewohner und ermöglichte eine Verständigung auf tiefer, emotionaler Ebene.

Viele unserer Seniorinnen und Senioren hatten früher einmal selbst Hunde und ließen sich von unserem tierischen Helfer voll und ganz begeistern.

Wir danken dem Tierheim Uhlenkrog für den Besuch und freuen uns schon jetzt auf eine baldige Wiederholung.

Tierbesuch
Tierbesuch

11.12.2018 | Initiative “Wichteln gegen die Einsamkeit”

21.11.2018 | Ein fester Job nach 20 Jahren

06.11.2018 | Adventsbasar im Haus Uhlenkrog – Wir suchen interessierte Aussteller

Die Adventszeit steht bevor und wir möchten im „Haus Uhlenkrog“ einen Adventsbasar für unsere Bewohnerinnen und Bewohner, deren Angehörige, die Nachbarschaft und alle Gäste des Hauses anbieten.

Ob Sie gerne backen, Marmelade einmachen, Fensterbilder basteln, Schmuck oder Kerzen herstellen oder vielleicht auch als Apotheker ihre Duftöle, Cremes oder kostenlose Blutdruckmessungen anbieten möchten.

Wir freuen aus auf Ihre Anmeldung.

Kontaktaufnahme:

Tel.: 0431 22072- 0
Mail: kiel-uhlenkrog@alloheim.de

Ihr Team des Haus Uhlenkrog

19.10.2018 | Spendenübergabe an das Tierheim “Uhlenkrog”

Im Rahmen der bundesweiten Eisflatrateaktion wurde am 08. August 2018in unserem Hause fleißig für den guten Zweck genascht und gleichzeitig gespendet.

An diesem heißen Sommertag wurden insgesamt 188,80 € eingenommen. Herr Nils Oldekop (Einrichtungsleitung) und Frau Kathrin Hilbert (Leitung “Soziale Betreuung”) überreichten die Spendensumme nun am 19. Oktober 2018 an Frau Dagmar Joppich und “Karlchen” vom Tierheim Uhlenkrog. Die Senioren-Residenz möchte damit die Arbeit des Tierheimes unterstützen und bedankt sich gleichfalls damit für all die “tierischen Besuche” in den vergangenen Monaten.

Wir sagen Danke an alle Eis-Esser und freuen uns schon jetzt auf eine Wiederholung im kommenden Jahr.

Ihr Team des “Haus Uhlenkrog”

Spendenübergabe an das Tierheim "Uhlenkrog"

12.10.2018 | Erntedank-Gottesdienst

Pastorin Witte aus der Michaeliskirchengemeinde Kiel-Hassee feiert mit uns das Erntedankfest. Mit Erntegaben wurde rings um den Altar herum geschmückt: Es gab frisches Obst, Gemüse sowie frisches, selbst gebackenes Brot.

In ihrer Predigt erinnert Frau Pastorin Witte neben dem Erntedank auch an die Schöpfungsgeschichte Gottes, sie erinnert an die Schönheit der Natur und die Aufgabe des Menschen, diese zu bewahren.

Wir danken Frau Pastorin Witte aus der Michaeliskirchengemeinde für diesen andächtigen Gottesdienst.

Erntedank-Gottesdienst
Erntedank-Gottesdienst

29.09.2018 | Der Clown war da

Klaudiusz hat sein Publikum liebevoll auf eine Reise in die Welt vieler kleiner Probleme mitnehmen können und beeindruckte mit einer besonderen Jonglage. Das “Haus Uhlenkrog” dankt dem Klaudiusz für seinen Besuch!

Der Clown war da
Der Clown war da

27.09.2018 | Herbstfest im Haus Uhlenkrog

Am 27.09.2018 war es so weit! Marita Horn war zu Gast und hat mit ihrem Akkordeon im “Haus Uhlenkrog” ordentlich Stimmung gemacht.
Bei Kaffee & Kuchen wurde gesungen und getanzt, geklatscht und gelacht, vorgeführt und mitgemacht.
Liebe Marita, liebe Angehörigen, vielen Dank für diesen schönen Tag!

09.08.2018 | Lavendeltraum im Haus “Uhlenkrog”

Der Sommer ist da und im Haus duftet es nach Lavendel. Behutsam werden die Blüten gezupft, in Stofftücher gelegt und mit Schleifchen verschnürt. Dieses Duftsäckchen/Duftkissen ist vielfach verwendbar, z. B. als reine Deko oder als Wäschesäckchen, z.B. gegen Motten im Kleiderschrank aufgehängt oder zwischen die Wäsche gelegt.

Lavendeltraum im Haus "Uhlenkrog"
Lavendeltraum im Haus "Uhlenkrog"
Lavendeltraum im Haus "Uhlenkrog"

20.07.2018 | Nordische Klänge im “Uhlenkrog”

Der Shantychor “LUV&LEE” war zu Gast und hat ordentlich Stimmung gemacht!

“Volldampf voraus, Volldampf voraus, denn wir fahren, fahren, fahren, in die weite Welt hinaus.
Volldampf voraus, Volldampf voraus,
LUV & LEE, die hält es nicht zu Haus”

(Quelle: http://www. shantychor-luvundlee.de/, 20.07.2018).
Das “Haus Uhlenkrog” bedankt sich bei dem Shantychor für das gelungene Event!

Veranstaltungsrückblick, 20.07.2018: Shanty-Chor zu Gast im Haus Uhlenkrog

13.07.2018 | Streichelzoo zu Gast in der Senioren-Residenz

Für einige Stunden kam uns der Tierpark Gettorf mit einem kleinen Streichelzoo besuchen. Viele unserer Senioren hatten dabei großen Spaß, da man den Umgang mit Tieren noch aus alten Zeiten ganz genau kannte. Die Tiere wie beispielsweise Ziegen wurden rege gefüttert, gestreichelt oder einfach nur ausgiebig betrachtet. Für dieses (neue) tierische Vergnügen im “Haus Uhlenkrog” bedanken wir uns ganz herzlich bei dem Tierpark Gettorf!

Ihr Team des “Haus Uhlenkrog”

Streichelzoo zu Gast in der Senioren-Residenz
Streichelzoo zu Gast in der Senioren-Residenz

05.07.2018 | Tierischer Besuch erfreut Senioren

Hundedame “Lola” war heute zu Besuch in unserem Haus und bot sich als “Türöffner” zur Kommunikation mit unseren Bewohnerinnen und Bewohnern an. Sie ermöglichte es, eine Verständigung auf tiefer, emotionaler Ebene zu erreichen.

Ein großes Dankeschön an “Lola” und das Team aus dem Tierheim Uhlenkrog!

Tierischer Besuch erfreut Senioren
Tierischer Besuch erfreut Senioren
Tierischer Besuch erfreut Senioren

21.06.2018 | Sommerfest im “Haus Uhlenkrog”

“Man soll die Feste feiern, wie sie fallen!” …und fällt der Regen, feiern wir trotzdem!
Dem nordischen “Schietwetter” zum Trotz, fiel unser Sommerfest nicht ins Wasser.
Wir haben gegrillt und wurden dabei mit einem musikalischen Unterhaltsprogramm von Arne Prill ordentlich in Stimmung gebracht! Veranstaltungshöhepunkte waren die “Amboß-Polka”, ein kleiner “Danz op de Deel” der Betreuungskräfte und die Polonaise.

Das “Haus Uhlenkrog” bedankt sich bei allen Mitwirkenden für dieses gelungene Event!

Sommerfest im "Haus Uhlenkrog"
Sommerfest im "Haus Uhlenkrog"

12.06.2018 | Besuch des Hof Petersburg in Kiel

Am 12.06. haben wir den schönen “Hof Petersburg”, einen Bauernhof als Ort für Menschen mit einer Demenz, in Kiel besucht.

Nach der gemeinsamen Kaffeetafel (Kuchengenuss mit Silberbesteck) folgte die Führung über den Hof. Bei diesem Ausflug wurden Erinnerungen geweckt – und nicht erst beim Betreten des Pferdestalls.
Schweine und Schafe wurden gefüttert, Entenküken wurden behutsam in den Händen gehalten, während Schwalben und Hühner ihre Präsenz zeigten.

Das “Haus Uhlenkrog” bedankt sich bei dem Hof Petersburg für dieses schöne Event!

Besuch des Hof Petersburg in Kiel
Besuch des Hof Petersburg in Kiel
Besuch des Hof Petersburg in Kiel

17.03.2018 | In der Pflege kann man Gutes und Sinnvolles tun

02.01.2018 | Neues Jahr, neuer Job

20.12.2017 | Endspurt beim Wichteln gegen die Einsamkeit

30.06.2017 | Das kann doch einen Seemann nicht erschüttern: Klitschnasses Sommerfest

Nordisches Sommerfest im Haus Uhlenkorg
In der Wettervorhersage klang bereits Tage zuvor durch, dass alles Wünschen und Hoffen nichts helfen würde. In diesem Jahr wurden die norddeutschen Gemüter unserer Bewohner/-innen auf die Probe gestellt. Tatsächlich sollten sich ein wolkenbehangener Himmel und sturzbachähnliche Regenfälle zu unserem Sommerfest durchsetzen. Ein Glück blieb der Wind aus.
Doch allem zum Trotz fand unser Sommerfest statt und mit Freuden stellten wir fest, dass die kurzfristige Umplanung in den Innenraum die allgemein gute Laune nicht zu verhageln vermochte. Unser Herr Helmut Randel unterhielt die fröhliche Gesellschaft mit Musik und Gesang, geschützt unter Pavillons wurde der Grill angeheizt, dass Essen emsig ausgeteilt und allesamt, Bewohner/-innen, Angehörige und das Team des Hauses zelebrierten das Sommerfest, als wenn es keinen Regen gäbe. Es wurde gemütlich beisammen gesessen, gesungen, geschunkelt und gut geschmaust.
Die Sonne strahlte, wenn auch nicht vom Himmel herab, so schlussendlich doch aus allen Gesichtern heraus.

Pflege-Spezial

23.01.2020 | Leben mit Behinderung

In Deutschland leben etwa 9,4 % der Bevölkerung mit einer Behinderung. Das Leben mit einer Behinderung stellt besondere Anforderungen an die Wohnsituation der Betroffenen und wird auf Grund der persönlichen Gegebenheiten unterschiedlich gehandhabt. Je nach Grad und Art der Behinderung, sowie der persönlichen Präferenz, gibt es viele verschiedene Möglichkeiten, wie Menschen mit einer Behinderung leben können.
Im Wesentlichen kann man zwei Wohnformen unterscheiden: ambulant betreutes oder stationäres Wohnen.

Menschen mit Behinderung, die in ihren eigenen vier Wänden leben, sind oft auf Unterstützung angewiesen. Häufig werden Sie von Familienmitgliedern, Freunden oder einem Pflegedienst ambulant betreut. Mit modernen Techniken kann die Pflege stark unterstütz werden. Ein Beispiel wäre der Fortschritt in der Sprachsteuerung von technischen Geräten und Hilfsmitteln.

Eine weitere Form des behindertengerechten Wohnens bieten Wohngruppen oder Pflegeheime. Die Räumlichkeiten in solchen Einrichtungen sind barrierefrei eingerichtet und sind deshalb sehr interessant für relativ selbständige Menschen mit Behinderung. Zudem ist in Pflegeheimen und Wohngruppen die ständige Betreuung von geschultem Fachpersonal gewährleistet.

In beiden der genannten Wohnformen sind die Bewohner mit Behinderung meist auf intensive Pflege angewiesen. Um diese zu jeder Zeit zu gewährleisten, ist ein starker Partner wie Mediq Deutschland erforderlich. In enger Zusammenarbeit mit allen an der Therapie beteiligten Personen, ist es unser Ziel, eine Umgebung zu schaffen, in der die Betroffenen ein möglichst barrierefreies Leben führen können. Der Mensch steht dabei im Mittelpunkt all unserer Aktivitäten.

Rollstuhl Frau

WAS BEDEUTET DIE VERSORGUNG VON MENSCHEN MIT BEHINDERUNGEN GENAU?

  • Unsere Dienstleistungen und Angebote unterstützen die individuelle Lebensentwicklung und -entfaltung.
  • Die Reduzierung der Barrieren steht für uns im Vordergrund. So kann eine gleichberechtigte Teilnahme am Leben gewährleistet werden.
  • Die Versorgung (Enterale und parenterale Ernährung, Tracheostoma, Stoma, Wunde) darf nicht Lebensinhalt sein, sondern Hilfsmittel zu einem möglichst gleichberechtigten Leben.
  • Wir respektieren die individuellen Bedürfnisse und orientieren uns weitgehend an den normalen Lebensbedingungen.
  • Wir respektieren die Eigenverantwortung und das Recht auf Selbstbestimmung.
  • Wir begleiten und ergänzen. Wir fördern ohne zu überfordern.
  • Wir schulen, um zu befähigen und stellen Arbeitshilfen für verschiedene Therapiebereiche zur Verfügung.

WIR ARBEITEN NICHT FÜR SIE, SONDERN MIT IHNEN.

Die Mediq Deutschand Fachkräfte – examinierte Pflegekräfte mit speziellen Zusatzqualifikationen – stehen allen Beteiligten mit Rat und Tat zur Seite. Speziell geschult, verfügen sie über ein großes medizinisches Fachwissen und bieten Menschen mit Behinderung und deren Angehörigen entsprechende Unterstützung an.

Kostenlose Service-Nummer
0 800-33 44 800
www.mediq.de

02.12.2019 | Jetzt wird`s weihnachtlich!

„Alle Jahre wieder“ ertönt zur Weihnachtszeit in den Alloheim-Senioreneinrichtungen Weihnachtsmusik. Dazu riecht es nach leckeren Plätzchen, Kerzenwachs und Tannengrün. Es wird gemeinsam gebastelt, dekoriert und gesungen. Besonders die Musik spielt in der Weihnachtszeit eine große Rolle. Musik öffnet die Herzen der Bewohner und alte Erinnerungen werden geweckt. Für viele wirkt die Musik beruhigend, für manche aber auch belebend. Durch Musik wird nachweislich das Gedächtnis trainiert und sogar Demenzkranke, die sonst nur noch wenig reden, singen mit. „Mit Musik geht manches besser“ trifft demnach besonders für Demenzkranke zu. Alt bekannte Lieder aus der Kindheit und Jugend, kommen bei den Bewohnern grundsätzlich besser an als Lieder aus den aktuellen Charts.

So lecker kann Weihnachten mit Trinknahrung sein

Vor allem Bewohner, die aufgrund von ernährungsbedingter Mangelerscheinungen hochkalorische Trinknahrung zu sich nehmen müssen, sollten das Weihnachtsfest ohne Einschränkungen genießen können. Aus diesem Grund möchten wir Ihnen das Rezept für Apfel-Zimt-Muffins mit Cenaman Trinknahrung vorstellen. Die Cenaman Trinknahrung ist vielseitig einsetzbar und kann problemlos in die normale Nahrung integriert werden. Bereiten Sie die Apfel-Zimt-Muffins für den Besuch in der Pflegeeinrichtung vor und versüßen Sie sich und Ihren Angehörigen den Besuch.

Zutaten für 12 Muffins
220 g Mehl, 2 kleine Äpfel, 1 TL Zimt, 1 ¼ TL Natron, 80 g Butter, 200 ml Cenaman drink energy 2.0 Vanille (1 Flasche), 1 Ei, 1 Pck. Vanillinzucker, 12 Papierförmchen

Zubereitung
Äpfel schälen, das Kerngehäuse entfernen und in kleine Würfel schneiden. Mit 1 EL Zucker und 1/4 TL Zimt bestreuen. Mehl, restlichen Zucker, Natron, weiche Butter, Ei, Cenaman drink energy 2.0 Vanille, Vanillinzucker miteinander verrühren, mit der Apfelmischung zu einem glatten Teig verarbeiten. Backofen auf 200°C (Umluft 180°C) vorheizen. Papierförmchen auf dem Muffinblech verteilen. Den Teig in die Förmchen füllen. Den restlichen Zucker mit Zimt mischen und über den Muffins verteilen. Danach im Ofen etwa 18 Minuten backen. Die Muffins aus dem Ofen nehmen und noch etwa fünf Minuten in der Form ruhen lassen. Herausnehmen und servieren.
Für die Dekoration
Die Muffins leicht mit Puderzucker bestäuben. Für den perfekten Genuss empfehlen wir dazu eine Kugel Vanilleeis und Sahne. Einen Apfel in Scheiben schneiden und aufgefächert auf dem Teller als Dekoration platzieren.

Nährwertangaben
kcal/kj pro Muffin: 214/895
kcal/kj Gesamt: 2.568 / 10.740
Eiweiß in g pro Muffin: 214/895
Eiweiß in g Gesamt: 2.568 / 10.740
Kohlenhydrate in g pro Muffin: 33,5
Kohlenhydrate in g Gesamt: 402
Fett in g pro Muffin: 7,1
Fett in g Gesamt: 85,2

Wir wünschen Ihnen einen guten Appetit sowie ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest.

Sie haben Interesse an weiteren leckeren Rezepten mit Cenaman Drink, dann wenden Sie sich an das Pflegepersonal oder den zuständigen Mediq Deutschland Mitarbeiter. Wir unterstützt die Pflegekräfte in den Pflegeeinrichtungen mit vielen Ideen, um gemeinsam die Lebensqualität zu verbessern.

Mediq Deutschland GmbH
66661 Merzig
www.mediq.de

Muffins