Pflege-Spezial

Alloheim Senioren-Residenz „Lindenhof”

Hilsstraße 9-11 | 31073 Delligsen | 05187 3031-0

Veranstaltungskalender

In unserer Residenz kommt keine Langeweile auf. Worauf Sie sich in den nächsten Tagen freuen können, erfahren Sie hier aus dem aktuellen Veranstaltungsplan (Änderungen vorbehalten).

Wenn Sie dazu Fragen haben oder kein Veranstaltungsplan angezeigt wird, wenden Sie sich bitte an Ihre Ansprechpartner in der Residenz.

Alloheim Senioren-Residenz „Lindenhof”

Datum Uhrzeit | Treffpunkt Veranstaltung Informationen zur Veranstaltung
Dienstag,
26.11.19
19:00 Uhr
Caféteria
Fachvortrag: Betreuungsrecht, Vorsorgevollmacht u.a. Betreuungsrecht, Vorsorgevollmacht, Patientenverfügung oder freiheitsentziehende Maßnahmen, kurz FEM genannt: Was müssen Angehörige und Betroffene wissen? Helmut Kühn, amtierender Richter beim Amtsgericht Holzminden steht Rede und Antwort.
Freitag,
06.12.19
15:00 Uhr
Caféteria
Weihnachtsfeier für unsere Bewohner im Erdgeschoss Unsere große Weihnachtsfeier für unsere Bewohner im Erdgeschoss, Angehörige und Freunde fällt auf den Nikolaustag. Der rote Mantelträger mit dem weißen Bart hat sein Kommen übrigens schon zugesagt.
Freitag,
13.12.19
15:00 Uhr
Caféteria
Weihnachtsfeier für unsere Bewohner aus dem Obergeschoss Zur großen Weihnachtsfeier für unsere Bewohner aus dem Obergeschoss laden wir Angehörigen und Freunde herzlich ein. Stimmen Sie sich ein auf die besinnlichste Zeit im Jahr und verbringen sie ein paar schöne Stunden in unserem Haus.

Menüplan der Woche

Gutes Essen gehört zu einem guten Leben. Deshalb legen wir großen Wert darauf, unsere Bewohner mit einer abwechslungsreichen und schmackhaften Küche zu verwöhnen. Alle Speisen werden bei uns im Hause täglich frisch zubereitet. So können wir auch auf besondere Ernährungsanforderungen einzelner Bewohner eingehen.

Unser Küchenleiter wünscht Guten Appetit und freut sich über Ihre Anregungen.

Hier können Sie den aktuellen Menüplan als PDF herunterladen:

Presse | Neues aus der Residenz

Hier finden Sie Presseartikel und Neuigkeiten aus unserem Residenzleben. Schauen Sie doch immer wieder mal rein.

18.10.2019 | Ferienpass Aktion im Herbst

Dass der Lindenhof jedes Jahr im Rahmen der Ferienpass Aktion Veranstaltungen anbietet ist über die Grenzen von Delligsen hinaus bekannt. In diesem Herbst hieß es dann im Rahmen der Aktion “Grußkarten und Murmelbilder” herstellen.

Die Kinder und unsere Bewohner hatte dabei unheimlich viel Spaß miteinander.

Stolz wurden dann die Ergebnisse präsentiert.

Ferienpass
Ferienpass
Ferienpass

06.10.2019 | Unser Herbstfest in der Senioren-Residenz

Sehr großen Anklang fand unser diesjähriges Herbstfest am 05. Oktober 2019.

Bei zünftiger Musik durch die “Jagdhornbläser” aus Kaierde, Kaffee und Kuchen hatten alle Bewohner und Gäste der Seniorenresidenz “Lindenhof” ein gemütliches und abwechslungsreiches Nachmittagsprogramm.

Später gab es dann zum Abendbrot ein Kesselgulasch, eine deftige Kürbissuppe und und Zwiebelkuchen. Und natürlich durfte dazu auch ein Glas Federweiser nicht fehlen.

Zusätzlich hatte zu unserem Herbstfest unsere hauseigene Kindertagesstätte zum Kleider – und Spielzeug Basar eingeladen.
Auch dieses Angebot wurde rege wahrgenommen.

Wir bedanken uns bei allen, die uns an diesem Tag zum unserem Herbstfest besucht haben und freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen.

Ihr Alloheim-Team

Herbstfest
Herbstfest
Herbstfest

05.10.2019 | Herzliche Einladung zum Herbstfest 2019

20.09.2019 | Demenz offen begegnen

30.08.2019 | Oldie trifft Oldie

Auch in diesen Jahr hieß es in der Senioren Residenz Lindenhof “Oldie trifft Oldie”. Eine Veranstaltung die sehr guten Anklang bei Bewohnern, Angehörigen und Gästen findet. Bei Kaffee und Kuchen konnten alle Anwesenden die “Oldies” unter die Lupe nehmen. Vorträge und Probefahrten rundeten den Nachmittag ab.

Alles in Allem eine gelungene Veranstaltung.

Vielen Dank an Alle Beteiligten.

Oldies
Oldies
Oldies

07.08.2019 | Sommerfest im Lindenhof

Bei strahlendem Sonnenschein fand das sehr beliebte Sommerfest in diesem Jahr auf dem Außengelände des Lindenhofes statt. Bei kühlen Getränken, Leckereien vom Grill und einem großen Kuchenbuffet, Livemusik und vielen tollen Aktionen ließen es sich die Bewohner und Gäste gut gehen. Ein Höhepunkt war diesmal eine Schnellzeichnerin, die Karrikaturen im Minutentakt erstellte.

Die kleinen Gäste konnten sich mit der großen Hüpfburg und mit den Riesenseifenblasen die Zeit vertreiben. Alles in Allem eine gelungene Veranstaltung.

Das Team der Alloheim Senioren-Residenz Lindenhof sagt vielen Dank und freut sich auf ein Wiedersehen zu den kommenden Veranstaltungen.

Sommerfest
Sommerfest
Sommerfest

07.08.2019 | Eisflatrate für den guten Zweck

Auch in diesem Jahr war die Eisflatrate für den guten Zweck im Lindenhof ein großer Erfolg. Viele große und kleine “Leckermäulchen” haben sich die Eisspezialitäten schmecken lassen. Die Einnahmen werden wie jedes Jahr für einem guten Zweck gespendet. In diesem Jahr geht unsere Spende an die “Alfelder Tafel e.V.”

Rundum eine gelungene Veranstaltung, die wir auch im kommenden Jahr gerne wieder für Sie ausrichten werden.

Eisflatrate
Eisflatrate
Eisflatrate

23.07.2019 | Ein Tag im Beruf einer Altenpflegerin

23.07.2019 | Kritik an neuer Pflegeausbildung

15.06.2019 | Eisflatrate für guten Zweck

08.06.2019 | MKD prüft Alloheim mit fünfmal “Sehr gut”

18.05.2019 | Allheim in Delligsen bringt Jung und Alt zusammen – täglich

17.05.2019 | Ferienpass-Aktion an Ostern

Große Resonanz auf die Ferienpassaktion Ostern 2019 gab es zum gemeinsamen Steckenpferd basteln. Stolz präsentierten die Kinder ihre Ergebnisse. Eine super gelungene Veranstaltung.

Wir sagen vielen Danke und freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen.

Ihr Alloheim-Team

Ferienpass-Aktion an Ostern

17.05.2019 | Das Modemobil für Senioren zu Gast im “Lindenhof”

Auch in diesem Jahr hieß es wieder “Modenschau mit dem Modemobil”. Hier konnte in gemütlicher Atmosphäre bei Kaffee und Kuchen nach Herzenslust eingekauft werden. Vielen Dank an alle fleißigen Helfer. Und ein besonderen Dank geht an die Landfrauen, die auch die Models stellten.

Das Modemobil für Senioren zu Gast im "Lindenhof"
Das Modemobil für Senioren zu Gast im "Lindenhof"

11.05.2019 | Arbeit mit Herz zum Wohle der Menschen

09.05.2019 | Lindenhof feiert erste “After Work Party”

Am 09. Mai 2019 hatte der Lindenhof zur 1. After Work Party geladen. Bei guter Musik, kühlen Getränken und kleinen Leckereien, trafen sich sämtliche Pflegekräfte von Nah und Fern in der Residenz. In Anerkennung für die gute und schwere Arbeit die Pflegekräfte täglich leisten, bedankte sich Residenzleiter O. Weiß bei allen Anwesenden.

Wir freuen uns auf einen Besuch von Ihnen zur nächsten After Work Party.

Ihr Alloheim-Team

Lindenhof feiert erste "After Work Party"
Lindenhof feiert erste "After Work Party"
Lindenhof feiert erste "After Work Party"

09.05.2019 | Herzliche Einladung zur After-Work-Party

01.05.2019 | Angrillen zum Ersten-Mai-Feiertag

Viel Spaß hatten die Senioren unseres Hauses am diesjährigen 1. Mai Feiertag. Bei leckerem Grillgut und kühlen Getränken ließen sie es sich zusammen mit den Angehörigen gut gehen.

Angrillen zum Ersten-Mai-Feiertag
Angrillen zum Ersten-Mai-Feiertag

13.04.2019 | Kita-Eröffnung mit Musik und mit großer Resonanz

28.03.2019 | Herzliche Einladung zur Eröffnung unserer Großkindertagesstätte

21.03.2019 | Welttag der Hauswirtschaft: Wir sagen ganz lieb danke!

Heute am 21.03.2019 wollte der Residenzleiter es nicht versäumen, seinem Hauswirtschaftsteam zum “Welttag der Hauswirtschaft” zu gratulieren.

Als kleine Aufmerksamkeit und Dank gab es was Süßes.

Welttag der Hauswirtschaft: Wir sagen ganz lieb danke!

04.03.2019 | Rosenmontag im Lindenhof

Auch in diesem Jahr wurde der Rosenmontag im Lindenhof gebührend gefeiert. Bei Karnevalsmusik, gefüllten Berlinern, Kaffee , Kuchen und Bowle ließen sich die Bewohner und Gäste des Lindenhofs zum Schunkeln und Mitsingen mitreißen. Sketche und musikalische Darbietung von “Bauer Lindemann” begeisterten zusätzlich die Anwesenden. Eine rundum gelungene Veranstaltung.

Alaaf und Helau

Ihr Alloheim-Team

Rosenmontag im Lindenhof
Rosenmontag im Lindenhof

19.02.2019 | Vortrag der Polizei für Senioren

Am 19.02.2019 fand in unserer Residenz ein ganz besonderer Vortrag statt:

Herr KHK Sauer von der Polizei Holzminden informierte im Rahmen eines Vortrages über die Gefahren von Straftaten gegenüber Senioren. Insbesondere der “Enkeltrick”, Diebstähle, Kaffeefahrten und Telefonverkäufe standen hier im Vordergrund. Anhand von Beispielen hat Herr Sauer den interessierten Zuhörern einige Fälle erläutert und viele Tipps gegeben, wie man sich schützen kann. Es ging hier vor allem um Aufklärung, Vorbeugung und Beratung zu diesen Themen. Aber auch einige nützliche Verhaltensregeln wurden unseren Senioren mit auf den Weg gegeben.

Wir sagen danke für den tollen Vortrag.

Vortrag der Polizei für Senioren

17.01.2019 | Besuch der Gesundheits- und Pflegemesse in Alsfeld

Das Team der Alloheim Senioren-Residenz Lindenhof aus Delligsen war mit einem Messestand auf der “Ersten Alfelder Gesundheits- und Pflegemesse “ vertreten. Hier stellte man sich der Bevölkerung vor und ging vor allem auf das Angebot für Azubis ein. Die Resonanz und das Interesse war sehr groß. Es wurden viele Gespräche mit Interessenten geführt, insbesondere mit Schülern, die sich für das Berufsbild des Altenpflegers interessieren. Alles in Allem eine gelungene Veranstaltung, die wir gerne wieder besuchen werden.

Bei Fragen zur Ausbildung in unserer Einrichtung kontaktieren Sie uns gerne.

Ihr Alloheim-Team

Besuch der Gesundheits- und Pflegemesse in Alsfeld
Besuch der Gesundheits- und Pflegemesse in Alsfeld

07.12.2018 | Wichteln gegen die Einsamkeit

23.11.2018 | Hauseigene Kindertagesstätte im Alloheim

09.11.2018 | Mitarbeiter-Jubiläum im Lindenhof: Große Ehrung zum Oktoberfest

Freuen konnten sich 3 Mitarbeiterinnen des Lindenhofes über die Glückwünsche und einen bunten Blumenstrauß inklusive eines Gutscheines für ihr 10 Jähriges Dienstjubiläum in unserem Haus.

Einrichtungsleiter Herr Weiß bedankte sich im Rahmen des Oktoberfestes für die geleistete Arbeit und wünschte den Mitarbeiterinnen alles nur erdenklich Gute für die weitere berufliche Zusammenarbeit.

Wir bedanken uns auch im Namen unserer Bewohnerinnen und Bewohner für die wirklich gute und liebevolle tägliche Betreuung.

Ihr Alloheim-Team

Mitarbeiter-Jubiläum im Lindenhof: Große Ehrung zum Oktoberfest

08.11.2018 | Senioren feiern Oktoberfest

Auch in diesem Jahr gab es im Lindenhof das beliebte Oktoberfest. Bewohner, Mitarbeiter und Gäste kamen ganz traditionell im Dirndl und in Lederhosen. Bei Weißwurst, Haxen, Brezen und anderen Leckereien verbrachten alle einen gelungenen Nachmittag, die musikalisch vom Spielmannszug der FFW Grünenplan untermalt wurde.

Wir sagen danke für diese tolle Unterstützung.

Ihr Team der Alloheim Senioren-Residenz “Lindenhof”

Senioren feiern Oktoberfest
Senioren feiern Oktoberfest
Senioren feiern Oktoberfest

23.10.2018 | Modenschau im Lindenhof

Eine beliebte Veranstaltung, die Modenschau im Lindenhof, fand ihre Wiederholung am 23. Oktober 2018. Unterstützt durch die Landfrauen wurden beliebte Kleidungsstücke und Kombinationsmöglichkeiten dargeboten.

Ein rundum gelungene Veranstaltung.

Modenschau im Lindenhof

13.10.2018 | Einladung zum Oktoberfest

28.08.2018 | Eis essen für den guten Zweck

Nachtrag zur Eis Flatrate am 23.08.2018 im Lindenhof.
Am 23.08.2018 fand bei strahlendem Sonnenschein die diesjährige Eis Flaterate im Lindenhof statt. Eine überwältigende Anzahl an Gästen erfreuten sich an den leckeren Eisspezialitäten. Zwei Stunden lang konnte gegen einen geringen Obolus soviel Eis geschlemmt werden wie rein passte. Das ließen sich die Besucher, Gäste und Bewohner nicht zweimal sagen. Die Einnahmen wurden dieses Jahr an die Jugendfeuerwehr Delligsen gespendet, die sich über einen Betrag von 267,00 Euro freuen durften. Ein rundum gelungener Nachmittag.

Eis essen für den guten Zweck - ein Veranstaltungsrückblick

18.08.2018 | Eis schlemmen für den guten Zweck

12.08.2018 | Sommerfest im Lindenhof

Bei strahlendem Sonnenschein fand das diesjährige Sommerfest in der Alloheim Senioren-Residenz Lindenhof statt.

Bei frischen selbstgebackenem Kuchen von den Landfrauen, Leckereien vom Grill und gekühlten Getränken konnten die Bewohner, Angehörige und Gäste bei einem tollen Programm, einen gemütlichen Nachmittag verbringen.

„Charlie Chaplin“ sorgte mit seinem Auftritt für Kurzweil. Das “Kaierder Akkordeonorchester” begeisterte Jung und Alt mit bekannten Liedern.

Für die Kinder gab es eine Hüpfburg, Kinderschminken und eine Popcorn-Maschine.

Außerdem wünschte der Residenzleiter, Herr Oliver Weiß, den neuen Azubis, Frau Schuppa und Herrn Ali Zai, einen guten Start in die Ausbildung zur Fachkraft in der Pflege.

Rundum ein gelungenes Fest !

Sommerfest im Lindenhof
Sommerfest im Lindenhof
Sommerfest im Lindenhof

12.08.2018 | Herzliche Einladung zum Sommerfest

06.07.2018 | Ferienpass-Aktion erfreut Senioren und Kinder

Nicht zum ersten mal beteiligt sich das Team der Alloheim Senioren-Residenz “Lindenhof” an der Ferienpassaktion im Landkreis. Das Angebot, dass Senioren und Kinder gemeinsam “Knüpfblumen” herstellen konnten, wurde von beiden Seiten sehr gut angenommen. Alle hatten dabei viel Freude und Spaß und freuen sich schon jetzt auf den nächsten Aktionstag.

Ihr Team der Alloheim Senioren-Residenz “Lindenhof”

Ferienpass-Aktion erfreut Senioren und Kinder

21.06.2018 | Ein Sommernachtstraum im “Lindenhof”

Im Stil der 50er Jahre begrüßten die Bewohner, Angehörige und Mitarbeiter der Alloheim Senioren-Residenz in Delligsen den kalendarischen Sommeranfang. Bei Livemusik, Buffet und Cocktails hatten alle einen wunderschönen Abend im Außencafé. “Elvis” brachte mit seiner Musik die Gäste und allen anwesenden Senioren zum “toben”. Und natürlich gab es für das beste Outfit im 50er Jahre-Stil einen angemessenen Preis. Alles in Allem war es eine rundum gelungene Veranstaltung auf der sich Bewohner, Angehörige und Gäste amüsiert und ausgetauscht haben.

Zusätzlich konnten sich alle Besucher von den Fortschritten der Renovierungsarbeiten in der Einrichtung ein Bild machen.

Wir freuen uns auf weitere tolle gemeinsame Erlebnisse.

Ihr Team der Alloheim Senioren-Residenz “Lindenhof”

Ein Sommernachtstraum im "Lindenhof"
Ein Sommernachtstraum im "Lindenhof"
Ein Sommernachtstraum im "Lindenhof"

21.06.2018 | Herzliche Einladung zum Sommernachtstraum

15.06.2018 | Bestnote für das Alloheim in Delligsen

19.05.2018 | Fachkräfte erinnern an “Internationalen Tag der Pflege”

02.05.2018 | Besuch der “Georgspatzen”

Am 02.05.2018 waren die „Georgspatzen“ zu Gast im Lindenhof und erfreuten die Bewohner und Gäste mit ihrem Gesang. Der Kinderchor ist weit über die Grenzen von Delligsen hinaus bekannt und beliebt. Und so war es uns eine große Freude, mit den Kindern einen unterhaltsamen und abwechslungsreichen Nachmittag zu verbringen.

Wir bedanken uns für den tollen Gesang und freuen uns auf eine baldige Wiederholung.

Ihr Team der Alloheim Senioren-Residenz “Lindenhof”

Besuch der "Georgspatzen"

26.04.2018 | Zukunftstag gibt Einblicke in Berufsfelder

Der Zukunftstag in Delligsen war ein großer Erfolg. Drei Jungs und ein Mädchen haben sich am 26.04.2018 im Lindenhof eingefunden, um in die Berufswelt „rein zu schnuppern“. Einblicke erhielten die Schüler in den Bereichen Haustechnik, Betreuung, Verwaltung und Küche. “Mal in die Welt der Berufstätigen einzutauchen war sehr interessant und hat Spaß gemacht”, so alle Beteiligten. Abgerundet wurde das Erlebnis bei einem gemeinsamen Mittagessen mit Spaghetti Bolognese! Rundum ein gelungener Tag.

Zukunftstag gibt Einblicke in Berufsfelder
Zukunftstag gibt Einblicke in Berufsfelder
Zukunftstag gibt Einblicke in Berufsfelder

24.04.2018 | Das Mode Mobil zu Gast im “Lindenhof”

Am Dienstag, den 24.04.2018 war es wieder soweit. Das ModeMobil aus Einbeck hat Station im Lindenhof in Delligsen gemacht. Die Bewohner und zahlreiche Gäste erfreuten sich einer Präsentation der Kleidungstücke in Form einer Modenschau. Der Landfrauenverein zeigte hier die neusten Trends in der Seniorenmode. Mit viel Beifall bedankten sich die Veranstalter bei den Models. Bei Kaffee und Kuchen konnten dann Interessierte nach Herzenslust „Shopen“

Das Mode Mobil zu Gast im "Lindenhof"

12.04.2018 | Ausflug zur Theaterveranstaltung „ Casanovas COMBECK

Am 12.04.2018 um 19:00 Uhr haben die Senioren und ihre Begleiter vom Lindenhof einen Ausflug zur Theaterveranstaltung „ Casanovas COMBECK“ im Delligser Festsaal besucht.
Die Veranstaltung war gut besucht und bot viel Freude und Unterhaltung. Um 21:30 Uhr ging es dann nach einem gelungenem Abend wieder zurück.

Ausflug zur Theaterveranstaltung „ Casanovas COMBECK“

07.04.2018 | Berufsorientierung speziell für Jungs

02.04.2018 | Osterbrunch begeistert Senioren und Besucher

Am Ostermontag begeisterte ein abwechslungsreiches und kreatives Osterbüfett Senioren und Besucher in der Residenz “Lindenhof” gleichermaßen. Das Küchenteam der Einrichtung hatte ein kulinarisches Highlight aufgetafelt, bei dem es an nichts fehlte.
Auch für eine bunte Osterdekoration war gesorgt. Bei einer Tasse Kaffee und dem dazugehörigen, frischen Osterei konnte man zudem einmal mit Residenzleiter Oliver Weiß ins Gespräch kommen.

Osterbrunch begeistert Senioren und Besucher
Osterbrunch begeistert Senioren und Besucher

23.03.2018 | Als Seiteneinsteiger Karriere machen

20.03.2018 | Aktion “Ferienpass” verbindet Kindern und Senioren

Am 20. , 22. und 27. März 2018 kamen in der Senioren-Residenz “Lindenhof” Kinder aus Delligsen und Umgebung zusammen, um mit den Senioren des Hauses, im Rahmen der Aktion “Ferienpass”, etwas Zeit zu verbringen. Gemeinsam wurde gebastelt und gebacken, was sichtlich auf beiden Seiten für gute Laune und eine willkommene Abwechslung sorgte.

Wir bedanken uns herzlich für den freundlichen Besuch und freuen uns auf eine Wiederholung in den kommenden Ferien.

Ihr Team der Alloheim Senioren-Residenz “Lindenhof”

Aktion "Ferienpass" verbindet  Kindern und Senioren
Aktion "Ferienpass" verbindet  Kindern und Senioren
Aktion "Ferienpass" verbindet  Kindern und Senioren

23.01.2018 | Neujahrsempfang in der Region

20.01.2018 | Wir haben viel bisher erreicht

13.01.2018 | Ein gutes Gesprächs- und Begegnungsforum

11.01.2018 | Wir in Delligsen: Einladung zum Neujahrsempfang 2018 in der Alloheim Seniorenresidenz Lindenhof

10.01.2018 | 101 Jahre alt: wir gratulieren!

In diesen Tagen feierte unsere Bewohnern Frau Faßbender Ihren 101. Geburtstag in unserer Einrichtung.
Gemeinsam mit den herzlichsten Glückwünschen überreichten Residenzleiter Oliver Weiß und Pflegedienstleiterin Frau Marx einen reichlich gefüllten Präsentkorb.

Auch auf diesem Wege noch einmal alles erdenklich Gute.

Ihr Team der Alloheim Senioren-Residenz “Lindenhof”

101 Jahre alt: wir gratulieren!

06.01.2018 | Großartige Beteiligung

22.12.2017 | Frohe Weihnacht und alles Gute für das neue Jahr

09.12.2017 | Wichteln gegen Einsamkeit

25.11.2017 | Herzlich Willkommen in der Alloheim Senioren-Residenz “Lindenhof”

26.10.2017 | Modenschau: Landfrauen modeln in Delligsen

DELLIGSEN. Einen ganzen Tag lang drehte sich in der Delligser Senioren-Residenz „Lindenhof“ alles um das Thema Mode. Die Einrichtung in der Hilsstraße präsentierte seniorengerechte und aktuelle Kleidungsstücke und baute dazu auch einen Catwalk auf. Als Models engagierten sich die Delligser Landfrauen.
Bis auf den letzten Platz gefüllt war das Foyer der Einrichtung. Rund 65 Gäste und Bewohner ließen es sich nicht nehmen, die neueste Modekollektion bei Kaffee und selbstgebackenem Kuchen zu genießen und anzuschauen. Initiator Frank Lassig vom Modemobil stattete die Models für ihre Catwalk-Auftritte mit verschiedenen Oberbekleidungen aus, die – entgegen der eher dunklen Jahreszeit – in den buntesten Farbtönen erstrahlten. Bemerkenswert viel Applaus und großen Anklang fanden die drei Models, die allesamt von den Delligser Landfrauen gestellt wurden. Professionell und mit viel Eleganz präsentierten sie die Mode immer mit einem Lächeln im Gesicht. Erstmals kam in diesem Jahr auch ein männliches Model zum Einsatz, das aktuelle Herrenmode präsentierte. Einleuchtend, dass die Freude darüber besonders bei der Damenwelt groß war.
Hocherfreut über den Erfolg und Zuspruch des „Modetages“ zeigte sich dann auch Einrichtungsleiter Christian Richter. Zum Ende der Veranstaltung kündigte er an: „Das wiederhole wir nächstes Jahr auf jeden Fall!“

Modenschau: Landfrauen modeln in Delligsen

Bild:
Modelten im Alloheim „Lindenhof“: die Delligser Landfrauen (vorne) mit Initiator Frank Lassig vom Modemobil.

16.10.2017 | Tipps für Senioren – Sicher durch Herbst und Winter

24.09.2017 | “Keine Ahnung, wen du wählen sollst? Dann wähle uns!”

17.09.2017 | Wir sagen Danke für eurer Interesse am Pflegeberuf

15.09.2017 | Einladung zum Oktoberfest am 15.09.2017

07.08.2017 | Spenden für den Heimatverein – Team vom Lindenhof sammelte Geld mit Eisflatrate

18.07.2017 | Eis essen für den guten Zweck

09.06.2017 | „Wir laufen für UNICEF

Am 09.06.2017 nahm der Lindenhof an der Sportveranstaltung „ Wir laufen für UNICEF“ teil. Der Sponsorenlauf diente dem guten Zweck, die Einnahmen wurden zu 50% an UNICEF und zu 50% an die Oberschule Delligsen weitergeleitet. Neben unseren beiden Startern Sascha und Franz im Erwachsenenlauf, unterstützten wir auch die Rundenjagd von Leonie Keunecke, welche beim Spendenlauf eine persönliche neue Bestleistung aufstellte. Alle drei zusammen brachten es auf 24 Runden, wobei jede Runde mit 5 € unterstützt wurde. Nur der einsetzende Sturm konnte unsere beiden Erwachsenen von weiteren Runden zum guten Zweck abhalten. Von unserem Haus waren mehrere Bewohner zur Unterstützung herbei geeilt um jede gelaufene Runde frenetisch zu beklatschen. Nach dem Lauf wurde zusammen erholt und das Ergebnis des Laufes in fröhlicher Runde besprochen.

 „ Wir laufen für UNICEF“
 „ Wir laufen für UNICEF“

Pflege-Spezial

01.10.2019 | Demenz – wenn das Herz liebt, aber der Kopf vergisst

Demenz beginnt oft schleichend und sowohl Betroffene als auch Angehörige merken es zunächst nicht oder wollen nicht wahr haben, dass sich etwas verändert. Doch was bedeutet Demenz und wie geht man am besten mit demenzkranken Menschen um?
Ein Demenzkranker durchläuft oft verschiedene Stadien. Im frühen Stadium sieht es bei den Betroffenen eher wie eine Art Altersvergesslichkeit aus. Auch der Orientierungssinn kann nachlassen. Schreitet die Erkrankung weiter voran, haben die Betroffenen zunehmend Schwierigkeiten, sich neue Informationen zu merken, sich zu konzentrieren und Zusammenhänge zu erkennen. Sie vergessen wichtige Ereignisse aus ihrer Vergangenheit. Das kann für Angehörige besonders schmerzhaft sein, z.B. dann wenn sich der Erkrankte nicht mehr daran erinnern kann, dass er verheiratet ist.
Angehörige müssen umdenken
Im späten Stadium leiden die Betroffenen unter starken Stimmungsschwankungen. Es kann vorkommen, dass sie stundenlang aus dem Fenster starren. Viele verhalten sich ganz plötzlich aggressiv, obwohl sie es gar nicht so meinen. So ein Verhalten sollte man nicht als persönlichen Angriff auffassen.

Demenz01

Foto: Edler von Rabenstein – Adobe Stock

Demenzkranke können im späten Stadium oft die Signale ihres Körpers nicht mehr deuten und schaffen es z.B. nicht rechtzeitig ihre Blase zu leeren. Aber auch das Essverhalten ändert sich. Es gibt viele Gründe, die dazu führen, dass Menschen mit Demenz nicht mehr genügend Nahrung zu sich nehmen, was nicht selten zu einer Unter- bzw. Mangelernährung führen kann. Oftmals hilft nur gutes Beobachten um festzustellen, warum zu wenig gegessen oder die Nahrungkomplett verweigert wird. Mediq Deutschland hilft den Mitarbeiter/-innen von Alloheim dabei, die Gründe einer Essensverweigerung herauszufinden und bietet eine Auswahl geeigneter Zusatznahrungen an, die das Nährstoffdefizit ausgleichen und den Ernährungsstatus deutlich verbessern. Aber auch wenn es aufgrund der Demenz zu einer Inkontinenz kommt, steht Mediq Deutschland zur Seite und berät zu den geeigneten Produkten.
Neben einem veränderten Essverhalten und einer möglichen Inkontinenz fällt es Demenzkranken oft schwer, Worte oder gar Sätze zu bilden. Sie reden deswegen kaum noch. Das heißt aber nicht, dass man nicht mehr mit dem Betroffenen kommunizieren kann. Es ist wichtig weiterhin normal mit ihnen zu reden. Dabei ist es hilfreich, einfache Sätze zu bilden und den Blickkontakt aufrechtzuerhalten. Angehörige sollten akzeptieren, dass eineDiskussion über Sachfragen – wann ist was passiert? – wenig Sinn macht. Viel wichtiger ist es bei der Kommunikation eine gute Beziehung aufrechtzuerhalten. Was immer bleibt, ist der Weg über die Emotionen. Viele reagieren sehr sensibel auf Berührungen und Mimik. Vertraute Gerüche können ebenso ein Lächeln aufs Gesicht zaubern.
Demenz ist in den meisten Fällen ein normaler Prozess des Alterns, kann aber auch schon in jungen Jahren auftreten. In jedem Stadium ist es wichtig, die Würde des Betroffenen nicht zu verletzen. Angehörige sollten darauf achten, die nachlassenden Fähigkeiten des Demenzkranken nicht zu kritisieren und die Entwicklung genau zu beobachten, um zu wissen, welche Aufgaben Sie ihm noch anvertrauen können.
Interessierte können sich darüber hinaus genauer auf der Webseite von Mediq Deutschland über die Therapiemöglichkeiten beiMangelernährung aufgrund von Demenz informieren oder auch gerne persönlichen Kontakt mit dem Unternehmen suchen.
Mediq Deutschland GmbH
66661 Merzig
www.mediq.de

02.08.2019 | Wenn das Schlucken zum Problem wird

Schlucken ist für die meisten Menschen eine Selbstverständlichkeit. Erst wenn es zu Störungen oder Problemen beim Kauen und Schlucken kommt, wird klar, dass es sich bei diesem Zusammenspiel von Muskeln und Nerven um einen sehr komplexen Prozess handelt. Schluckstörungen (Dysphagie) sind meist die Folge von altersbedingten, körperlichen Veränderungen (z. B. Muskelsteifheit und Bewegungsarmut im Bereich der Mund-, Rachen- und Kehlkopfmuskeln, schlechte Zahnprothesen, Nachlassen des Schluckreflexes). Sie können aber auch als Folge von neurologischen Erkrankungen (Schlaganfall, Schädelhirntrauma, Alzheimer, Demenz, Morbus Parkinson, Multipler Sklerose) sowie Krebserkrankungen im Kopf-Hals-Bereich auftreten.

Grundsätzlich sollten Schluckbeschwerden immer fachmännisch von einem Arzt
oder Logopäden untersucht werden. Wichtig ist es, herauszufinden, ob es beim Schlucken sowohl von fester Nahrung als auch von Flüssigkeiten zu Problemen kommt. Der Schluckvorgang sollte genau beobachtet werden, um die Art der Schluckstörung bestmöglich beurteilen zu können.

Es ist daher umso wichtiger, dass Ärzte, Sprachtherapeuten, Ernährungstherapeuten und Fachpflegepersonal eng zusammen arbeiten, da viele Betroffene schnell Defizite in der Ernährung aufweisen und dies nicht selten zu einer Mangelernährung führt. Sie verlieren an Gewicht und Muskelmasse und werden zunehmend schwächer und lustloser. Grundsätzlich sollte die Therapie von Schluckstörungen eng mit der Behandlung der Grunderkrankung verknüpft sein. Dabei werden folgende Ziele verfolgt:

Schlucken

Bild: Copyright damato / Fotolia

1. Die Fähigkeit zur normalen Nahrungsaufnahme sollte weitestgehend wiedererlangt werden.
Logopäden versuchen mithilfe bestimmter Stimulations-, Bewegungs- und Schluckübungen, die gestörte Funktion wieder herzustellen. Darüber hinaus vermitteln sie Techniken zur besseren Haltung und einem sicheren Schlucken. Sollten Schluckstörungen nur aufgrund von Kaustörungen auftreten, können diese meist durch eine verbesserte Mundpflege oder eine Zahnbehandlung behoben werden.

2. Die Gefahr des Verschluckens sollte so gering wie möglich gehalten werden.
Wenn Getränke zu schnell den Rachen hinunter fließen, kann der Betroffene das Schlucken nicht mehr steuern und es besteht die Gefahr des Verschluckens. Dysphagiepatienten trinken daher meist zu wenig, aus Angst, sie könnten sich verschlucken. Hier helfen spezielle Trink-Becher. Durch eine besondere Geometrie kann der Becher geleert werden, ohne dass der Betroffene den Kopf in den Nacken legen muss. Zudem ist es hilfreich, die Konsistenz der Speisen und Getränke so anzupassen, dass das Schlucken vereinfacht wird. Entscheidend ist hierbei, die Nahrung an die individuelle Schluckkapazität anzupassen. Feste Speisen können beispielsweise püriert werden, während Flüssigkeiten mithilfe von Andickungsmitteln die passende Konsistenz erhalten. Je nach Dosierung wird die Flüssigkeit sirup-, honig- oder puddingartig. Damit wird das Schlucken erleichtert und die Nahrungsaufnahme insgesamt verbessert. Es sollte jedoch nicht vergessen werden, die Nahrung auch in einer appetitanregenden Form anzubieten und somit auch zum Essen zu motivieren.
Das Einnehmen von Tabletten kann ebenfalls problematisch sein. Tabletten können mehrfach geteilt oder gemörsert werden (unter Verwendung eines geeigneten Mörsers). Ob die verordneten Medikamente zum Teilen bzw. Mörsern geeignet sind, sollte im Vorfeld mit dem behandelnden Arzt oder Apotheker abgestimmt werden.

3. Positive Unterstützung des Kankheitsverlaufs, durch die Verbesserung des Ernährungszustandes.
Um den Ernährungszustand zu verbessern und ein Nährstoffdefizit auszugleichen, sollten in erster Linie kalorienreiche Lebensmittel gewählt werden. Darüber hinaus leistet der Einsatz von hochkalorischer Trinknahrung (z. B. Cenaman Trinknahrung) einen wichtigen Beitrag zur Nährstoffversorgung. Trinknahrung kann sowohl in Verbindung mit Andickungsmitteln verwendet als auch vielseitig in die normale Nahrung integriert werden. Sie ist verordnungsfähig und wird bei entsprechender Diagnosestellung von der Krankenkasse erstattet. Bei massiven Schluckstörungen und bei stark geschwächten, pflegebedürftigen Patienten gelingt es nur per Sondennahrung (PEG-Sonde, durch die Bauchwand in den Magen), alle Nährstoffe in ausreichender Menge zuzuführen und somit lebenswichtige Funktionen aufrechtzuerhalten.

Die MitarbeiterInnen von Alloheim und Assist stehen Ihnen bei allen Fragen rund um das Thema Schluckbeschwerden, Trinknahrung und Andickungsmittel gerne mit Rat und Tat zur Seite. Gemeinsam finden wir die bestmögliche Lösung.

Sprechen Sie uns an – wir beraten Sie gerne.

assist GmbH
66661 Merzig
www.assist.de