Pflege-Spezial

Alloheim Senioren-Residenz „Althen”

Saxoniastraße 32 | 04319 Leipzig-Althen | 034291 37-0

Veranstaltungskalender

In unserer Residenz kommt keine Langeweile auf. Worauf Sie sich in den nächsten Tagen freuen können, erfahren Sie hier aus dem aktuellen Veranstaltungsplan (Änderungen vorbehalten).

Wenn Sie dazu Fragen haben oder kein Veranstaltungsplan angezeigt wird, wenden Sie sich bitte an Ihre Ansprechpartner in der Residenz.

Alloheim Senioren-Residenz „Althen”

Datum Uhrzeit | Treffpunkt Veranstaltung Informationen zur Veranstaltung
Sonntag,
08.03.20
11:00 Uhr
Seniorenzentrum Leipzig Althen
Frauentagskonzert mit Geiger Ilja Rosen und Musik zum Frauentag
Freitag,
27.03.20
09:00 Uhr
Seniorenzentrum Leipzig Althen
Boys Day - Jungen-Zukunftstag 2020 Jungen ab der 5. Klasse erproben bei einem Tagespraktikum wieder ihre Talente. Schüler erhalten Einblicke in Berufe und Studienfächer, in denen noch wenige Männer arbeiten.
Freitag,
10.04.20
14:00 Uhr
Außengelände Seniorenzentrum Leipzig Althen
Osterfeuer Osterfeuer mit Stockbrot und leckeren Bratwurst
Donnerstag,
21.05.20
10:00 Uhr
Umgebung des Seniorenzentrum Leipzig Althen
Kutschfahrt zur Himmelfahrt Bei deftigen Essen und leckeren Getränken durch die Althener Natur mit dem Pferdefuhrwerk von Familie Hilbert
Freitag,
26.06.20
14:00 Uhr
Außengelände
Sommermarkt Unser diesjähriger SommerMARKT mit vielseitiger Unterhaltung und Schlemmereien
Freitag,
14.08.20
10:00 Uhr
Rezeptionsbereich
Eisflat Eisflat – "Eis essen für den guten Zweck" - Nur einmal bezahlen und den ganzen Tag Eis schlemmen, so viel jeder mag!
Montag,
21.09.20
09:00 Uhr
auf den Wohnbereichen
Welt-Alzheimer-Tag Gedächtnistraining zum Welt-Alzheimer-Tag
Mittwoch,
28.10.20
16:00 Uhr
Veranstaltungsraum
Oktoberfest Großes Oktoberfest – bei Musik und zünftigen Speisen wird gefeiert!
Freitag,
04.12.20
15:00 Uhr
Außengelände
Weihnachtsmarkt Weihnachtsmarkt - Glühpunsch, Stände mit Handarbeiten, Leckereien und vieles mehr!
Donnerstag,
24.12.20
10:00 Uhr
Erdgeschoss Haus Parthe
Andacht mit Irene Finke Einstimmung auf das Weihnachtsfest mit feierlicher Andacht

Menüplan der Woche

Gutes Essen gehört zu einem guten Leben. Deshalb legen wir großen Wert darauf, unsere Bewohner mit einer abwechslungsreichen und schmackhaften Küche zu verwöhnen. Alle Speisen werden bei uns im Hause täglich frisch zubereitet. So können wir auch auf besondere Ernährungsanforderungen einzelner Bewohner eingehen.

Unser Küchenleiter wünscht Guten Appetit und freut sich über Ihre Anregungen.

Hier können Sie den aktuellen Menüplan als PDF herunterladen:

Presse | Neues aus der Residenz

Hier finden Sie Presseartikel und Neuigkeiten aus unserem Residenzleben. Schauen Sie doch immer wieder mal rein.

01.02.2020 | Boy’s Day bei Alloheim: Berufsorientierung ohne Rollenklischees

01.01.2020 | Arbeit mit Herz und Zukunftsperspektive

01.11.2019 | Gemeinsam in die berufliche Zukunft

01.10.2019 | Zuckertütenfest im Seniorenzentrum Leipzig – Althen

29.08.2019 | Arbeit mit Herz und Zukunftsperspektive

01.06.2019 | Seniorenzentrum in Althen lädt zur großen “Eis-Party” ein

01.05.2019 | Tierischer Besuch im Seniorenzentrum Althen

01.02.2019 | Bürger beschenkten alleinstehende Senioren

01.02.2019 | Boys Day im Alloheim

13.11.2018 | Oktoberfest im Seniorenzentrum Althen

Auch in diesem Jahr fieberten die Bewohner des Seniorenzentrum Althen dem alljährlichen Oktoberfest entgegen.

Die Fleischerei Winter aus Althen lieferte deftige Hausschlachtewurst direkt vom Bauernhof. Wurstsuppe und Leberkäse mit Sauerkraut rundeten den Gaumenschmaus noch ab.

Für die passende musikalische Unterhaltung sorgte unser DJ Olaf, der wie auch in den vergangenen Jahren mit seiner Musik für ausgelassene Stimmung sorgte.

Alle Bewohner genossen das üppige Mahl und schunkelten und tanzten ausgelassen zur Musik. Am Ende stand für alle fest: „Das machen wir im nächsten Jahr wieder“.

Oktoberfest im Seniorenzentrum Althen

12.09.2018 | Feuerwehrübung im Seniorenzentrum „Althen“

Am Mittwoch, den 12. September 2018 erreichte gegen 9:00 Uhr ein Großaufgebot der Feuerwehr Leipzig das Seniorenzentrum „Althen“. Aus dem Haus „Parthe“ stieg dicker Qualm auf. Unverzüglich begann in Zusammenarbeit mit den Brandschutzhelfern der Einrichtung die Evakuierung des gesamten Gebäudes.

Glücklicherweise handelte es sich nur um eine Übung, bei welcher der Ernstfall geprobt werden sollte. Nachdem sich der erste Schrecken bei den Bewohnern und Mitarbeitern gelegt hatte, waren alle recht froh, dass die Übung ohne Komplikationen verlief.

Alle Bewohner und Mitarbeiter wissen nun mit großer Gewissheit, wie schnell und effektiv die Leipziger Feuerwehr im Notfall zur Stelle ist.

Wir sagen danke bei der Feuerwehr Leipzig für diese eindrucksvolle Übung.

Ihr Team des Seniorenzentrums “Althen”

Feuerwehrübung im Seniorenzentrum „Althen“
Feuerwehrübung
Feuerwehrübung im Seniorenzentrum „Althen“

11.09.2018 | Mit der Pferdekutsche ins “Blaue”

Bei strahlendem Sonnenschein und hochsommerlichen Temperaturen fuhr am Dienstag, den 11. September 2018 am Vormittag die Pferdekutsche mit Herrn Hilpert auf dem Kutschbock in der Einrichtung vor.
20 Bewohner gingen an Bord, um Althen und Umgebung von der Kutsche aus zu erkunden.

Sonst ist dieses Vergnügen den Herren vorbehalten, da Herr Hilpert immer zum „Männertag“ im Frühling die Herren zum Ausflug anholt.

Daher freuten sich besonders die weiblichen Passagiere um so mehr, dass Ihnen dieses Vergnügen nun auch zu teil wurde.

Herr Hilpert hat immer viele lustige Sprüche auf seinen Ausfahrten dabei, sodass die Stimmung fröhlich und ausgelassen war.

Pünktlich zum Mittagessen waren dann alle wieder gesund und munter in der Einrichtung zurück.

Mit der Pferdekutsche ins "Blaue"
Mit der Pferdekutsche ins "Blaue"

03.09.2018 | Zuckertütenfest im Seniorenzentrum Leipzig – Althen

Es war wieder soweit, am 03.09.2018 begann das neue Schuljahr für die Altenpflegeschüler und wir durften wieder voller Stolz neue Auszubildende in unseren Reihen begrüßen.
Mit nunmehr insgesamt 13 Auszubildenden in drei Ausbildungsstufen und drei Pflegehelfer/innen welche sich berufsbekleidend zur Fachkraft weiterbilden, zählen wir uns zu einem wichtigen Ausbildungsbetrieb in der Region.

Dies ist uns immer wieder Ansporn unsere Schüler intensiv zu einem erfolgreichen Berufsabschluss zu begleiten.

In einer kleinen Feierstunde wurden am 30.08.2018 die neuen Auszubildende mit einer Zuckertüte begrüßt und ihren neuen Wohnbereichsleitern und Ausbildern vorgestellt.

Einrichtungsleiterin Uta Grohmann und Pflegedienstleiterin Steffi Arnold informierten ausführlich über Start und Inhalte des ersten Schuljahres.

In einer lockeren Runde bei Kaffee und Kuchen wurde noch die eine oder andere persönliche Frage bezüglich der Ausbildung geklärt und die Aufregung ein wenig genommen.

Wir wünschen allen eine erfolgreiche Ausbildungszeit und viel Glück!

Mit großer Freude verabschiedeten wir vier nun ausgelernte Pflegeschüler aus ihrer Ausbildung und freuen uns alle als neue Pflegefachkräfte in unserem Team begrüßen zu können.

Auch hier ein Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg für die berufliche Zukunft.

Ihr Team des Seniorenzentrum Leipzig – Althen

Zuckertütenfest im Seniorenzentrum Leipzig – Althen

08.08.2018 | Alpaka-Abenteuer für Julia

07.05.2018 | Tag der Pflege bei der LVZ

05.05.2018 | Tag der Pflege: Die Alloheim-Gruppe und die Helios-Kliniken laden zur Vortragsreihe ein

Am 05. Mai 2018 laden wir Sie recht herzlich zum „Tag der Pflege“ zu einer gemeinsamen Vortragsreihe der Alloheim-Gruppe sowie der Helios-Kliniken, unterstützt von der Leipziger Volkszeitung, in das LVZ Gebäude (Peterssteinweg 19) in Leipzig ein.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Ihr Team der Alloheim Senioren-Residenz “Althen”

05.05.2018 | Karriere planen in der Pflege

01.05.2018 | Rollator-Führerschein mit Hindernissen

26.03.2018 | 21 Schülerinnen und Schüler nutzen den Schnuppertag in der Pflege

22.03.2018 | Seniorenzentrum Althen informiert auf Berufsorientierungsmesse über Pflegeberufe

01.03.2018 | Als Seiteneinsteiger in der Pflegebranche Karriere machen

25.02.2018 | Mit Ballons auf der Suche nach Pflegekräften

06.01.2018 | Großartige Beteiligung beim Wichteln gegen die Einsamkeit

06.12.2017 | Wichteln für Senioren

01.11.2017 | Karriere planen in der Pflege – Tipps für junge Menschen und Quereinsteiger

01.10.2017 | Große Freude

21.09.2017 | Woche der Demenz

20.09.2017 | Tattoo-Convention: Buntes Team sucht Verstärkung

26.07.2017 | Kurzzeitpflege: Schnelle Hilfe für Betroffene

11.06.2017 | Große Eisparty in der Alloheim Senioren-Residenz in Althen

11.05.2017 | Tag der Pflege – Wir sagen Danke!

09.04.2017 | Boy’s Day: Neue Berufshorizonte für Jugendliche

01.04.2017 | Speziell für Mütter: Berufsrückkehr ohne Hürden

27.03.2017 | Speziell für Mütter: Berufsrückkehr ohne Hürden

01.03.2017 | Valentinskaffe im Seniorenzentrum

25.02.2017 | Karriere planen in der Pflege

18.12.2016 | Adventsmarkt im Seniorenzentrum Althen

06.12.2016 | Wichteln gegen die Einsamkeit

01.12.2016 | Im Dienst für den Menschen

Pflege-Spezial

23.01.2020 | Leben mit Behinderung

In Deutschland leben etwa 9,4 % der Bevölkerung mit einer Behinderung. Das Leben mit einer Behinderung stellt besondere Anforderungen an die Wohnsituation der Betroffenen und wird auf Grund der persönlichen Gegebenheiten unterschiedlich gehandhabt. Je nach Grad und Art der Behinderung, sowie der persönlichen Präferenz, gibt es viele verschiedene Möglichkeiten, wie Menschen mit einer Behinderung leben können.
Im Wesentlichen kann man zwei Wohnformen unterscheiden: ambulant betreutes oder stationäres Wohnen.

Menschen mit Behinderung, die in ihren eigenen vier Wänden leben, sind oft auf Unterstützung angewiesen. Häufig werden Sie von Familienmitgliedern, Freunden oder einem Pflegedienst ambulant betreut. Mit modernen Techniken kann die Pflege stark unterstütz werden. Ein Beispiel wäre der Fortschritt in der Sprachsteuerung von technischen Geräten und Hilfsmitteln.

Eine weitere Form des behindertengerechten Wohnens bieten Wohngruppen oder Pflegeheime. Die Räumlichkeiten in solchen Einrichtungen sind barrierefrei eingerichtet und sind deshalb sehr interessant für relativ selbständige Menschen mit Behinderung. Zudem ist in Pflegeheimen und Wohngruppen die ständige Betreuung von geschultem Fachpersonal gewährleistet.

In beiden der genannten Wohnformen sind die Bewohner mit Behinderung meist auf intensive Pflege angewiesen. Um diese zu jeder Zeit zu gewährleisten, ist ein starker Partner wie Mediq Deutschland erforderlich. In enger Zusammenarbeit mit allen an der Therapie beteiligten Personen, ist es unser Ziel, eine Umgebung zu schaffen, in der die Betroffenen ein möglichst barrierefreies Leben führen können. Der Mensch steht dabei im Mittelpunkt all unserer Aktivitäten.

Rollstuhl Frau

WAS BEDEUTET DIE VERSORGUNG VON MENSCHEN MIT BEHINDERUNGEN GENAU?

  • Unsere Dienstleistungen und Angebote unterstützen die individuelle Lebensentwicklung und -entfaltung.
  • Die Reduzierung der Barrieren steht für uns im Vordergrund. So kann eine gleichberechtigte Teilnahme am Leben gewährleistet werden.
  • Die Versorgung (Enterale und parenterale Ernährung, Tracheostoma, Stoma, Wunde) darf nicht Lebensinhalt sein, sondern Hilfsmittel zu einem möglichst gleichberechtigten Leben.
  • Wir respektieren die individuellen Bedürfnisse und orientieren uns weitgehend an den normalen Lebensbedingungen.
  • Wir respektieren die Eigenverantwortung und das Recht auf Selbstbestimmung.
  • Wir begleiten und ergänzen. Wir fördern ohne zu überfordern.
  • Wir schulen, um zu befähigen und stellen Arbeitshilfen für verschiedene Therapiebereiche zur Verfügung.

WIR ARBEITEN NICHT FÜR SIE, SONDERN MIT IHNEN.

Die Mediq Deutschand Fachkräfte – examinierte Pflegekräfte mit speziellen Zusatzqualifikationen – stehen allen Beteiligten mit Rat und Tat zur Seite. Speziell geschult, verfügen sie über ein großes medizinisches Fachwissen und bieten Menschen mit Behinderung und deren Angehörigen entsprechende Unterstützung an.

Kostenlose Service-Nummer
0 800-33 44 800
www.mediq.de

02.12.2019 | Jetzt wird`s weihnachtlich!

„Alle Jahre wieder“ ertönt zur Weihnachtszeit in den Alloheim-Senioreneinrichtungen Weihnachtsmusik. Dazu riecht es nach leckeren Plätzchen, Kerzenwachs und Tannengrün. Es wird gemeinsam gebastelt, dekoriert und gesungen. Besonders die Musik spielt in der Weihnachtszeit eine große Rolle. Musik öffnet die Herzen der Bewohner und alte Erinnerungen werden geweckt. Für viele wirkt die Musik beruhigend, für manche aber auch belebend. Durch Musik wird nachweislich das Gedächtnis trainiert und sogar Demenzkranke, die sonst nur noch wenig reden, singen mit. „Mit Musik geht manches besser“ trifft demnach besonders für Demenzkranke zu. Alt bekannte Lieder aus der Kindheit und Jugend, kommen bei den Bewohnern grundsätzlich besser an als Lieder aus den aktuellen Charts.

So lecker kann Weihnachten mit Trinknahrung sein

Vor allem Bewohner, die aufgrund von ernährungsbedingter Mangelerscheinungen hochkalorische Trinknahrung zu sich nehmen müssen, sollten das Weihnachtsfest ohne Einschränkungen genießen können. Aus diesem Grund möchten wir Ihnen das Rezept für Apfel-Zimt-Muffins mit Cenaman Trinknahrung vorstellen. Die Cenaman Trinknahrung ist vielseitig einsetzbar und kann problemlos in die normale Nahrung integriert werden. Bereiten Sie die Apfel-Zimt-Muffins für den Besuch in der Pflegeeinrichtung vor und versüßen Sie sich und Ihren Angehörigen den Besuch.

Zutaten für 12 Muffins
220 g Mehl, 2 kleine Äpfel, 1 TL Zimt, 1 ¼ TL Natron, 80 g Butter, 200 ml Cenaman drink energy 2.0 Vanille (1 Flasche), 1 Ei, 1 Pck. Vanillinzucker, 12 Papierförmchen

Zubereitung
Äpfel schälen, das Kerngehäuse entfernen und in kleine Würfel schneiden. Mit 1 EL Zucker und 1/4 TL Zimt bestreuen. Mehl, restlichen Zucker, Natron, weiche Butter, Ei, Cenaman drink energy 2.0 Vanille, Vanillinzucker miteinander verrühren, mit der Apfelmischung zu einem glatten Teig verarbeiten. Backofen auf 200°C (Umluft 180°C) vorheizen. Papierförmchen auf dem Muffinblech verteilen. Den Teig in die Förmchen füllen. Den restlichen Zucker mit Zimt mischen und über den Muffins verteilen. Danach im Ofen etwa 18 Minuten backen. Die Muffins aus dem Ofen nehmen und noch etwa fünf Minuten in der Form ruhen lassen. Herausnehmen und servieren.
Für die Dekoration
Die Muffins leicht mit Puderzucker bestäuben. Für den perfekten Genuss empfehlen wir dazu eine Kugel Vanilleeis und Sahne. Einen Apfel in Scheiben schneiden und aufgefächert auf dem Teller als Dekoration platzieren.

Nährwertangaben
kcal/kj pro Muffin: 214/895
kcal/kj Gesamt: 2.568 / 10.740
Eiweiß in g pro Muffin: 214/895
Eiweiß in g Gesamt: 2.568 / 10.740
Kohlenhydrate in g pro Muffin: 33,5
Kohlenhydrate in g Gesamt: 402
Fett in g pro Muffin: 7,1
Fett in g Gesamt: 85,2

Wir wünschen Ihnen einen guten Appetit sowie ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest.

Sie haben Interesse an weiteren leckeren Rezepten mit Cenaman Drink, dann wenden Sie sich an das Pflegepersonal oder den zuständigen Mediq Deutschland Mitarbeiter. Wir unterstützt die Pflegekräfte in den Pflegeeinrichtungen mit vielen Ideen, um gemeinsam die Lebensqualität zu verbessern.

Mediq Deutschland GmbH
66661 Merzig
www.mediq.de

Muffins