News

Aktuelle Besuchszeiten und -regelungen

Uns ist es wichtig, dass unsere Bewohner ihre Angehörigen sehen und mit ihnen Zeit verbringen können. Oberste Priorität haben dabei die Gesundheit und der Schutz unserer Bewohner und Mitarbeiter.

12.07.2022 | Waldheim

Im Zuge der weltweiten Corona-Pandemie sind Besuche in unserer Residenz ausschließlich im Rahmen eines behördlich genehmigten Besuchskonzeptes möglich. Zudem werden die Vorgaben des Landes Sachsen umgesetzt. 

Unser unternehmensweites Corona-Schutzkonzept umfasst darüber hinaus regelmäßige Schnelltests für Bewohner, Mitarbeiter und Besucher. Hinzu kommen die durchgeführten Corona-Schutz-Impfungen von Bewohnern und Mitarbeitern.

Hier finden Sie weitere Informationen zu unseren Corona Schutz- und Hygienemaßnahmen.

Besuchszeiten

  • Montag: 09:00 – 11:00 Uhr und 13:00 – 16:00 Uhr
  • Dienstag: 09:00 – 11:00 Uhr und 13:00 – 16:00 Uhr
  • Mittwoch: 09:00 – 11:00 Uhr und 13:00 – 16:00 Uhr
  • Donnerstag: 09:00 – 11:00 Uhr und 13:00 – 16:00 Uhr
  • Freitag: 09:00 – 11:00 Uhr und 13:00 – 16:00 Uhr
  • Samstag: 13:00 – 17:00 Uhr

Die Anmeldung für einen Besuch hat mindestens 24 Stunden vor dem Besuch in der Verwaltung der Einrichtung zu erfolgen. Die Anmeldezeiten sind Montag – Freitag von 09:00 – 16:00 Uhr. Wir bitten Sie diese Zeiten zu beachten, da es andernfalls möglich ist, dass wir die gewünschte Besuchszeit nicht garantieren können. In diesem Zuge bitten wir auch darum auf Anmeldungen per Mail weitestgehend zu verzichten, sondern unter 034327/68226-0 einen Termin zu vereinbaren. Die Besucher werden darauf hingewiesen, dass sie verpflichtet sind, sich an die Vorgaben zu halten. Bei vorsätzlicher Missachtung wird der Besuch sofort abgebrochen. Die Einrichtungsleitung kann ein Besuchsverbot (Hausrecht) aussprechen.

Besuchsregelungen

Bei allen Personen wird vor jedem Besuch ein Corona-Schnelltest durchgeführt. Nur mit einem negativen Testergebnis können Sie Ihren Angehörigen besuchen. Die Testungen sind für Besucher, die an diesem Tag ihre Angehörigen besuchen wollen, weiterhin kostenlos. Alternativ können Sie aber gemäß den Vorgaben des Bundeslandes ein offizielles, negatives Corona-Testergebnis (nicht älter als 24 Stunden) vorlegen. Hierzu erhalten Sie in unserer Einrichtung eine Bescheinigung zum Entfall der Testgebühr für diesen Tag des Besuchs. Ergebnisse von selbst durchgeführten Schnelltests berechtigen nicht zum Besuch der Einrichtung.

  • Pflicht zum Tragen einer FFP2-Maske für die Angehörigen während des gesamten Aufenthalts in der Einrichtung.
  • Jeder Besucher muss getestet werden.
  • Getestet wird wie gehabt in der Einrichtung und nur mit einem negativen Testergebnis dürfen Sie Ihren Angehörigen besuchen. Alternativ können Sie ein offizielles negatives Testergebnis der letzten 24 Stunden vorlegen. Als offizielle Teststellen gelten ausschließlich: Apotheken, Arztpraxen, Krankenhäuser oder zugelassene Testzentren. Bitte beachten Sie, dass Ergebnisse von selbst durchgeführten Schnelltests nicht zum Besuch unserer Einrichtung berechtigen.
  • Direkter Kontakt ist untersagt.
  • Besucher desinfizieren sich bei Betreten der Einrichtung die Hände.
  • Ein Plan zur richtigen Händedesinfektion und Desinfektionsmittel werden gut sichtbar in der Einrichtung platziert.
  • Ausgeschlossen von der Besuchsregelung sind Angehörige und Bewohner:
    • die innerhalb der letzten 14 Tage Covid-19-typischen Symptome hatten
    • die wissentlichen Kontakt zu einer SARS-CoV-2 infizierten Person hatten
    • die sich im Ausland aufgehalten haben
  • Die Besucher müssen sich auf schnellsten Wege zu den Bewohnerzimmern begeben und der Besuch hat in den Zimmern stattzufinden – eine Ausnahme bilden hierbei Spaziergänge im Freien sowie der Aufenthalt in unseren Nischen oder der Cafeteria.
  • Sollten Besucher etwas vom Personal benötigen, so muss der Schwesternruf im Zimmer verwendet werden.
  • Das Spazierengehen auf dem Wohnbereich bzw. in den Aufenthaltsräumen ist untersagt.
  • Besucher müssen sich in die Besuchsliste eintragen.
  • Mit Unterschrift auf dieser Liste bestätigt der Besucher, dass er selbst keine Covid-19-typischen Symptome hat und keinen Kontakt zu infizierten Personen hatte.
  • Vor Eintritt wird ein freiwilliges Kurzscreening inklusive der Messung Ihrer Körpertemperatur durchgeführt. Zudem sind wir dazu verpflichtet, alle erforderlichen Daten zur Sicherstellung einer Rückverfolgbarkeit aufzunehmen.