News

Mundschutz-Spende der Freiwilligenzentrale und der Neuapostolischen Gemeinde aus Hagen

20.04.2020 | Hagen

Die Freiwilligenzentrale hat nicht nur fleißige Helfer in guten Zeiten bei der Betreuung von Menschen, sondern denkt auch in der Corona-Zeit an deren Wohl.
In der Zeit, in der alle Abstand halten müssen und nur aus der Ferne kommunizieren dürfen, kann dafür der kreativen Ader freien Lauf gelassen werden.

„Kreativ, fürsorglich und hilfsbereit, so kennen wir die Ehrenamtlichen und auch Mitarbeiter von der Freiwilligenzentrale hier in Hagen.“, sagt Kristina Wagner, Leitung vom Seniorenzentrum Am Theater. „160 Mundschutze wurden für das Seniorenzentrum Am Theater genäht. Eine Menge Arbeit die letztendlich unsere Bewohner schützt!“

„Ein ganz herzliches Dankeschön im Namen aller Mitarbeiter des Seniorenzentrums Am Theater an die Freiwilligenzentrale! Sie sind spitze und die Mitglieder der Neuapostolischen Gemeinde in Hagen, die uns ebenfalls 25 Mundschutze genäht haben.“, so, Kristina Wagner.