Logo AGO

Seniorenzentrum AGO Rosbach

Bei den Junkergärten 1 | 61191 Rosbach v. d. Höhe | 06003 9345-0

Veranstaltungskalender

In unserer Residenz kommt keine Langeweile auf. Worauf Sie sich in den nächsten Tagen freuen können, erfahren Sie hier aus dem aktuellen Veranstaltungsplan (Änderungen vorbehalten).

Wenn Sie dazu Fragen haben oder kein Veranstaltungsplan angezeigt wird, wenden Sie sich bitte an Ihre Ansprechpartner in der Residenz.

Seniorenzentrum AGO Rosbach

Datum Uhrzeit | Treffpunkt Veranstaltung Informationen zur Veranstaltung
Dienstag,
25.07.17
15:30 Uhr
Mehrzweckraum
Sommertraum - Kuchen ohne Backen In unserer Hauswirtschaftsgruppe bereiten wir einen frischen Sommerkuchen zu.
Freitag,
28.07.17
10:00 Uhr
Mehrzweckraum oder Dachterrasse
Kreative Mülltonne Aus leeren Toilettenpapier-Rollen gestalten wir sommerliche Wanddekoration- viele bunte Schmetterlinge.
Samstag,
05.08.17
16:00 Uhr
Mehrzweckraum, 1.OG
Musikzug Niederwöllstadt Es erwartet uns ein musikalischer Nachmittag mit dem Musikzug Nieder- Wöllstadt.
Samstag,
19.08.17
10:00 Uhr
Dachterrasse und Mehrzweckraum, 1.OG
Eisflatrate Eis essen für den guten Zweck: schlemmen so viel man will! Das Seniorenzentrum AGO Rosbach lädt alle Bürger zur großen Eis-Party ein- alle Erlöse werden gespendet. Die Spende erhält der SV Rosbach "Rambelichtchen".

Menüplan der Woche

Gutes Essen gehört zu einem guten Leben. Deshalb legen wir großen Wert darauf, unsere Bewohner mit einer abwechslungsreichen und schmackhaften Küche zu verwöhnen. Alle Speisen werden bei uns im Hause täglich frisch zubereitet. So können wir auch auf besondere Ernährungsanforderungen einzelner Bewohner eingehen.

Unser Küchenleiter wünscht Guten Appetit und freut sich über Ihre Anregungen.

Hier können Sie den aktuellen Menüplan als PDF herunterladen:

Presse | Neues aus der Residenz

Hier finden Sie Presseartikel und Neuigkeiten aus unserem Residenzleben. Schauen Sie doch immer wieder mal rein.

13.07.2017 | Ausflug in den Rosengarten in Bad Nauheim

Am Donnerstag, den 13.07.2017, ermöglichte uns das Unternehmen
Omnibus + Reiseunternehmen Sack GmbH Friedrichsdorf wieder einen tollen Ausflug mit dem Reisebus.
Mit 34 Teilnehmern fuhren wir zuerst ins Rosenmuseum nach Bad Nauheim – Steinfurt. Hier gab es für jeden Teilnehmer einen Kaffee und ein Stück Rosentorte. Im Anschluss konnten wir im hauseigenen Souvenirshop kleine Präsente wie z.B. Rosenseife, Rosenschokolade oder Karten käuflich erwerben.

Nach dem gemütlichen Beisammensein im Cafe´ fuhren wir nochmal zum nahegelegenen Rosengarten Dräger. Ein Großteil der Bewohner wollte nochmal mit aussteigen, um sich die Rosen anzuschauen. Die anderen Bewohner warteten mit einer Betreuungsperson im Bus.

In einer mit vielen Rosen bewachsenen Sitzecke machten wir es uns bequem,
genossen den Blick auf die Vielfalt der unterschiedlichen Rosen und schauten in die Ferne der Wetterau.
Es war ein Erlebnis für die Sinne. Der Duft der Rosen wehte in der Luft und die vielen bunten Farben, wie z.B. gelb, rosa, rot, weiß verwandelten den Garten in ein blühendes Rosenmeer.

Unsere Bewohner genossen den Anblick und bei vielen von ihnen kamen Erinnerungen hoch, an vergangene Zeiten…
Einige von ihnen waren früher oft in Bad Nauheim und kauften hier ihre Rosen für ihren Garten oder andere wiederum erinnerten sich an ihren eigenen früheren Rosengarten.

Ich denke es war für uns alle ein gelungener und schöner Nachmittag. Ein großes Dankeschön an alle Kollegen für die sehr gute Zusammenarbeit.
Eine Bewohnerin erzählte am darauf folgenden Tag, dass sie immer noch den Rosenduft in ihrer Nase trägt.

Ein besonders großes Dankeschön geht auch diesmal wieder an unseren Sponsor.

Ihr Team des AGO Seniorenzentrums Rosbach

Ausflug in den Rosengarten in Bad Nauheim
Ausflug in den Rosengarten in Bad Nauheim
Ausflug in den Rosengarten in Bad Nauheim

29.06.2017 | Eis essen für den guten Zweck: Schlemmen, so viel man will!

Das Seniorenzentrum AGO Rosbach lädt alle Bürger zur großen „Eis-Party“ ein ¬– alle Erlöse werden gespendet!
Der Sommer naht, die Hitze kommt: Zeit für ein Eis. Oder zwei. Oder auch drei. Ganz im Stil des Märchens „Tischlein-Deck-Dich“ verwandelt sich das Seniorenzentrum AGO Rosbach in Rosbach am 19.08.2017 in eine ganz besondere Eisdiele. An diesem Tag sind alle Bürger zur großen Eis-Party eingeladen, bei der die Becher niemals leer werden. Für einmalig vier Euro fünfzig kann man nämlich so viel Eis schlemmen, wie man möchte oder schafft und damit sogar etwas Gutes tun. Die Erlöse der Aktion gehen als Spende an Abteilung SV Rosbach „Rambelichtchen“.
Los geht das außergewöhnliche Eis-Festival in Rosbach am Samstag, den 19.08.2017 um 10:00 Uhr, Bei den Junkergärten 1, 61191 Rosbach.
Wir laden Sie recht herzlich ein!
Die Mitarbeiter der AGO Senioreneinrichtung Rosbach

23.06.2017 | Flower Power Pur – Sommerfest im Seniorenzentrum AGO Rosbach

Am Freitag, den 23.06.2017 feierten wir unser Sommerfest auf der Dachterrasse.
Unser diesjähriges Motto lautete: Flower Power!
Bereits Wochen vorher begannen wir mit der Gestaltung der Dekoration und unseren Kostümen, den Batik- T-Shirts.

Es hatte sich gelohnt! Die bunten knalligen Banner an den Blumenkästen, die Discokugeln die von der Decke hingen und die vielen unterschiedlichen Tischdekorationen zauberten ein Flair der 70er Jahre.
In bunten Wannen lagen gekühlt die Getränke, wie z.B. Cola, Fanta oder alkoholfreies Bier, aber auch alte Schallplatten oder Poster von Stars aus vergangenen Zeiten ließen die alte und unbeschwerte Zeit von damals wieder aufleben.
Besonders freuten wir uns, dass wir die Band „Spled“ für unsere musikalische Unterhaltung gewinnen konnten.
Sie spielten vor allem viele deutsche Lieder aus den 40 er, 60er und den 70er Jahren.
Mit ihrer lockeren und fröhlichen Art sorgten sie für eine herrliche und heitere Stimmung!

Bei 30°C sangen, klatschten oder schunkelten unsere Bewohner mit. Sie unterhielte sich untereinander und genossen die Geselligkeit und Stimmung.

Zur Kaffeezeit gab es den selbstgebackenen Käsekuchen, den wir mit unseren Bewohnern am Vortag gebacken hatten. Am Abend konnten alle zwischen unterschiedlichen Salaten und Frikadelle oder Bratwurst wählen.

Ich möchte mich an dieser Stelle bei allen Mitarbeitern bedanken, die dieses Fest mit organisiert, gestaltet und aufgebaut haben und somit dazu beigetragen haben, dass es für uns alle ein sehr erfolgreicher und schöner Tag geworden ist!
Wir freuten uns auch sehr darüber, dass sehr viele Angehörige und ehrenamtliche Mitarbeiter, die AGO-Engel zu unserem Fest kamen.
Einen herzlichen Dank auch nochmal an die Band „Spled“!

Ihr Team des AGO- Seniorenzentrums Rosbach

Flower Power Pur - Sommerfest im Seniorenzentrum AGO Rosbach
Flower Power Pur - Sommerfest im Seniorenzentrum AGO Rosbach
Flower Power Pur - Sommerfest im Seniorenzentrum AGO Rosbach

12.06.2017 | Vorbereitung auf das Sommerfest “Flower- Power”

Die letzte Woche stand unter dem Motto: Wir gestalten Batik- T-Shirts für unser Sommerfest.
Aufgrund des herrlichen Sommerwetters konnten wir unser buntes T-Shirt Projekt auf unserer Dachterrasse umsetzen.
In vielen kleinen Einzelschritten entstanden die bunten T-Shirts. So wurden die T-Shirts zuerst mit Schnüren gebunden, dann in die Farbeieimer gelegt. Einige von unseren Bewohnern wollten gemixte T-Shirts, diese wurden dann abwechselnd in die Farbeimer getunkt. Nach der Einwirkzeit wurden die Schnüre von den T-Shirts gelöst. Das war ein spannender Moment, wie sah das T-Shirt aus? Danach wurden sie ausgewaschen und auf die Leine zum Trocknen gehängt.
Das Windspiel der bunten hängenden Wimpel und T- Shirts erfreuten unsere Bewohner sehr.

Im nächsten Schritt konnten unserer Bewohner beim Bügeln der T- Shirts helfen. Für unsere Bewohner war das ein ganz besonderes Projekt. Sie fühlten sich integriert, führten hauswirtschaftliche Tätigkeiten wie z.B. bügeln und Wäsche aufhängen durch. Durch dieses Angebot fühlten sie sich gebraucht und sie wurden aktiv. Diese Tätigkeiten lösten Erinnerungen und Vertrautheit aus. Bei vielen Bewohnern war zu beobachten, dass sie einen ihnen ganz vertrauten Handgriff taten, als sie an den hängenden T- Shirts vorbeiliefen. Sie griffen automatisch mit ihrer Hand das untere Ende, um zu prüfen, ob die T-Shirts bereits getrocknet sind.
Das tolle Sommerwetter unterstütze das schöne Gefühl. Es war zu beobachten, wie unsere Bewohner den Aufenthalt im Freien genossen. Sie sonnten sich, schlossen die Augen und wirkten zufriedener.

Ihr Team des AGO Seniorenzentrums Rosbach

Sommerfest  "Flower- Power"
Sommerfest  "Flower- Power"

08.06.2017 | Gartenarbeit für Senioren

Mit den warmen und sonnigen Temperaturen geht es im Seniorenzentrum AGO Rosbach für die Senioren nun zur Gartenarbeit über.
Mit Unterstützung und Hilfestellungen, immer auf die Bedürfnisse unserer Bewohner abgestimmt, pflückten wir Unkraut, bepflanzten unsere Blumenkübel oder setzten neue Kräuter in unserem Hochbeet.
Die Bewohner haben das Angebot sehr gut angenommen. Sie freuten sich darüber und waren stolz, dass sie mithelfen konnten und dabei auch noch das schöne Wetter genießen konnten.
Viele von Ihnen hatten früher einen Garten und verbrachten dort viel Zeit. Mit unserer Gartenarbeit kamen viele alte und schöne Erinnerungen hoch und somit wurde eine Ebene für schöne Gespräche über Gemüseanbau, alte Obstsorten und vieles mehr geschaffen.
Aber nicht nur Biografiearbeit und körperliche Aktivierung verbirgt sich hinter der Gartenarbeit, auch die Wahrnehmung wird mit ihren vielen Sinnen angesprochen. Nur um einige Beispiele zu nennen: den Duft der vielen Kräuter, die frische Luft und die Sonnenstrahlen auf der Haut wahrnehmen, der taktile Sinn durch das Anfassen der Pflanzen,…

Nachdem die Gartenarbeiten beendet waren, sagte eine Bewohnerin:“ Das war so schön, ich hätte noch länger mithelfen können.“
Wir freuen uns, auf viele weitere schöne Momente mit den uns anvertrauten Senioren.

Ihr Team des Seniorenzentrum AGO Rosbach

Gartenarbeit für Senioren
Gartenarbeit für Senioren

24.05.2017 | Ein Dank an die Konfirmanden der Nieder-Rosbacher Burgkirche

Ein herzliches Dankeschön!

Wir möchten uns recht herzlich bei den Konfirmanden der Nieder-Rosbacher Burgkirche bedanken, die an ihrem besonderen Tag – ihrer Konfirmation, an andere Menschen denken und ihnen eine Freude bereiten.
Viele Dank für den schönen Blumenstrauß, den sie unserer Einrichtung geschenkt haben.

Ihr zeigt damit großes Verantwortungsbewusstsein und Nächstenliebe.

24.05.2017: Ein Dank an die Konfirmanden der Rosbacher Burgkirche

10.05.2017 | Mitarbeiter beteiligen sich am Firmenlauf “FIT FUN Firmen RUN

Auch in diesem Jahr veranstaltete am 10.05.2017 die Sportgemeinschaft Rodheim v.d.H. e.V wieder ihre Laufveranstaltung.
Der FitFunFirmenRun ist eine Veranstaltung für Firmen, Institutionen, Vereine und Gruppen. Diesmal waren wieder viele Teilnehmer wie z.B. der REWE Group, der Behindertenhilfe Wetteraukreis oder der ERGO Versicherung dabei.
Die Senioreneinrichtung AGO Rosbach der Alloheimgruppe gehört zu den Stammteilnehmern. Seit 2015 ist sie regelmäßig mit ihren Mitarbeitern aus der Verwaltung, der Pflege, der Haustechnik, der Hauswirtschaft und dem Sozialen Dienst vertreten.
Die Teilnehmer können zwischen einem Team-5km Lauf oder einem Team-Staffellauf auf einer Strecke von 1,67km wählen. Ein sportliches Teamerlebnis, gemeinsam ein Ziel erreichen und Spaß haben stand dabei im Vordergrund.
Besonders lustig war vor dem Start das gemeinsame Warm up auf der Mitte des Spotplatzes. Aufgewärmt und gedehnt gingen dann die Langstreckenläufer und Staffelläufer zum Start und warteten auf den Startschuss.
Nach dem Ziellauf, alle erschöpft aber auch stolz, ging es weiter.
Die Aftershowparty mit Siegerehrung fand in der Turnhalle statt. Hier gab es Getränke und Speisen. Mit Livemusik fand der Tag einen schönen Ausklang.
Nächstes Jahr werden wir wieder die Laufveranstaltung unterstützen und vielleicht kann der ein oder andere Läufer seine persönliche Zeit überbieten.

10.05.2017: Mitarbeiter beteiligen sich am Firmenlauf "FIT FUN Firmen RUN"

28.04.2017 | Senioren besuchen Blütenfest Rosbach

„Wir waren dabei!“

Am Freitag, den 28.04.2017 ab 15:00 Uhr besuchten wir mit zwei kleinen Gruppen von je 2-4 Bewohnern das Blütenfest in Rosbach.
Unsere Bewohner erhielten durch das Blütenfest die Möglichkeit, aktiv am sozialen und gemeindenahen Leben teilzunehmen.
Viele unserer Bewohner sind hier geboren, groß geworden und haben ein soziales Netz aufgebaut, welches immer noch besteht.
Auf dem Blütenfest aßen unsere Bewohner warme Waffeln, beobachten das bunte Treiben auf dem Festplatz oder unterhielten sich über Vergangenes oder Aktuelles.

Für unserer Bewohnerinnen und Bewohner war es ein gelungener Nachmittag.

06.03.2017 | Danksagung Ehrenamt

Herzliches Dankeschön!

“Das Ziel weicht ständig vor uns zurück. Genugtuung liegt im Einsatz, nicht im Erreichen. Ganzer Einsatz ist ganzer Erfolg.”
Mahatma Ghandhi (1869-1948)

Auch in diesem Jahr möchten wir uns recht herzlich bei unseren ehrenamtlichen Helfern für ihr Engagement, ihre Mühe und die Zeit, die sie in dem vergangenen Jahr 2016 aufgewendet haben, um zu helfen und uns zu unterstützen, bedanken.
In der Adventszeit überreichte Frau Macker (Mitarbeiterin des Sozialen Dienstes) die liebevoll gestalteten kleinen Präsente als Dankeschön an:

Frau Kranz ( Übungsleiterin) vom DRK in Friedberg – Leiterin der Gymnastikgruppe und ihren Helferinnen Frau Geilke und Frau Kühle.
Frau Kempel, die mit ihrer Gitarre mit unseren Bewohnern singt, sowie Herrn Geist der mit unseren Bewohnern am Freitagnachmittag spazieren geht.

Dankeschön möchten wir auch den Kirchengemeinden Ober Rosbach:
Frau Mulder- Koppehl, der Burgkirche Nieder Rosbach, Pfarrerin Dorothee Limlei, Ulrike Wert, Frau Scharf und der röm-kath. St. Michael Rosbach Pfarrer Bernd Weckwerth und Pfarrer Toshio Kawamoto sagen.
Ein besonderer Dank geht auch an Pfarrer Weckwerth, der sich immer wieder die Zeit nahm, einige Veranstaltungen wie z.B. die Faschingsfeier oder das Oktoberfest mit seinem Akkordeon musikalisch zu begleiten.
Zum Abschluss möchten wir noch einen besonderen Dank an das Unternehmen Omnibus + Reisedienst Sack GmbH Friedrichsdorf aussprechen. Sie hatten es uns ermöglicht, wieder einen tollen Ausflug mit dem Reisebus machen zu können.

Wir bedanken uns für die gute Zusammenarbeit!