Alloheim Senioren-Residenz „Hilchenbach”

Kürschnerweg 1 | 57271 Hilchenbach | 02733 814-0

Veranstaltungskalender

In unserer Residenz kommt keine Langeweile auf. Worauf Sie sich in den nächsten Tagen freuen können, erfahren Sie hier aus dem aktuellen Veranstaltungsplan (Änderungen vorbehalten).

Wenn Sie dazu Fragen haben oder kein Veranstaltungsplan angezeigt wird, wenden Sie sich bitte an Ihre Ansprechpartner in der Residenz.

Alloheim Senioren-Residenz „Hilchenbach”

Datum Uhrzeit | Treffpunkt Veranstaltung Informationen zur Veranstaltung
Mittwoch,
02.08.17
16:00 Uhr
Mehrzweckraum
Katholische Andacht Es sind zu dieser Andacht auch Gäste und Besucher des Hauses sowie Gemeindemitglieder gerne gesehen.
Mittwoch,
09.08.17
16:00 Uhr
Mehrzweckraum
Evangelische Andacht Es sind zu dieser Andacht auch Gäste und Besucher des Hauses sowie Gemeindemitglieder gerne gesehen.
Mittwoch,
16.08.17
16:00 Uhr
Mehrzweckraum
Evangelische Andacht Es sind zu dieser Andacht auch Gäste und Besucher des Hauses sowie Gemeindemitglieder gerne gesehen.
Sonntag,
20.08.17
11:00 Uhr
Innenhof der Alloheim Senioren-Residenz Hilchenbach
Trödelmarkt und Eis-Flatrate 11.00 Uhr – 17.00 Uhr Eisflatrate Wir laden alle Bürger zur großen Eis-Party ein, bei der die Becher niemals leer werden. Eis schlemmen, Spaß haben und noch etwas Gutes tun, denn der Ertrag wird an den Verein zur Förderung der Bildung und Erziehung der Schüler der Florenburg Grundschule Hilchenbach
Mittwoch,
23.08.17
16:00 Uhr
Mehrzweckraum
Katholische Andacht Es sind zu dieser Andacht auch Gäste und Besucher des Hauses sowie Gemeindemitglieder gerne gesehen.
Mittwoch,
30.08.17
16:00 Uhr
Mehrzweckraum
Evangelische Andacht Es sind zu dieser Andacht auch Gäste und Besucher des Hauses sowie Gemeindemitglieder gerne gesehen.
Sonntag,
03.09.17
15:00 Uhr
Innenhof der Senioren-Residenz Hilchenbach
Sommerfest Auf unserem Sommerfest gibt es ein buntes Unterhaltungsprogramm: Sitztanzeinlage von unseren Bewohnern, Bewohnerchor singt flotte und altbekannte Lieder und vieles mehr. Spielstände: Kegeln, Sojelspiel, elektrischer Parcours und musiklaische Unterhaltung mit Rolf Diehl.
Sonntag,
03.09.17
15:00 Uhr
Innenhof der Alloheim Senioren-residenz Hilchenbach
Sommerfest Kuchen und Kaffee, Bratwürstchen und Salate, Unterhaltungsprogramm, Spielstände nicht nur für Kinder und musikalische Unterhaltung mit Rolf Diehl
Mittwoch,
06.09.17
16:00 Uhr
Mehrzweckraum
Evangelische Andacht Es sind zu dieser Andacht auch Gäste und Besucher des Hauses sowie Gemeindemitglieder gerne gesehen.
Mittwoch,
13.09.17
16:00 Uhr
Mehrzweckraum
Evangelische Andacht Es sind zu dieser Andacht auch Gäste und Besucher des Hauses sowie Gemeindemitglieder gerne gesehen.
Mittwoch,
20.09.17
16:00 Uhr
Mehrzweckraum
Katholische Andacht Es sind zu dieser Andacht auch Gäste und Besucher des Hauses sowie Gemeindemitglieder gerne gesehen.
Mittwoch,
27.09.17
16:00 Uhr
Mehrzweckraum
Evangelische Andacht Es sind zu dieser Andacht auch Gäste und Besucher des Hauses sowie Gemeindemitglieder gerne gesehen.

Menüplan der Woche

Gutes Essen gehört zu einem guten Leben. Deshalb legen wir großen Wert darauf, unsere Bewohner mit einer abwechslungsreichen und schmackhaften Küche zu verwöhnen. Alle Speisen werden bei uns im Hause täglich frisch zubereitet. So können wir auch auf besondere Ernährungsanforderungen einzelner Bewohner eingehen.

Unser Küchenleiter wünscht Guten Appetit und freut sich über Ihre Anregungen.

Hier können Sie den aktuellen Menüplan als PDF herunterladen:

Presse | Neues aus der Residenz

Hier finden Sie Presseartikel und Neuigkeiten aus unserem Residenzleben. Schauen Sie doch immer wieder mal rein.

05.07.2017 | Freie Plätze bundesweit

27.06.2017 | Besichtigung des Museums Wilnsdorf

Bei strahlendem Frühlingswetter fuhren an zwei aufeinanderfolgenden Tagen Bewohner und Mitarbeiter des betreuenden Dienstes der Alloheim Senioren-Residenz Hilchenbach in das volkskundliche Museum Wilnsdorf. Eine „Zeitreise“ in die Vergangenheit im wahrsten Sinn des Wortes: Dinosaurier, Mammut, Neandertaler, ägyptische Sterndeuter waren u.a. zu sehen. Erinnerungsarbeit stand dann auf zwei Etagen auf dem Programm: Bergbau, Tante Emma-Laden, Schuster, Bäcker, Friseur usw. Die Bewohner hatten dabei viel zu erzählen.
Bei leckerem, selbstgebackenem Apfel-, Zupf-, Schmandkuchen und Kaffee ohne Maß wurde sich in der Caféteria des Museums gestärkt. Mit vielen schönen Eindrücken machten wir uns auf den Heimweg. Auch an den darauffolgenden Tagen war der Besuch des Museums Wilnsdorf noch immer ein großes Thema bei den Bewohnern.

Besichtigung des Museums Wilnsdorf
Besichtigung des Museums Wilnsdorf
Besichtigung des Museums Wilnsdorf

27.06.2017 | Konzertbesuch

Viel Freude hatten die Bewohner und Mitarbeiter des betreuenden Dienstes der Alloheim Senioren-Residenz Hilchenbach beim abwechslunhsreichen Frühlingskonzert des Musikvereins Müsen im Gebrüder-Busch Theater in
Dahlbruch. Flötengruppe, Jugendorchester sowie das Orchester begeisterten mit ihrem dreistündigen Programm. Eine kleine Stärkung gab es in der Pause.

Konzertbesuch

19.05.2017 | Senioren begaben sich auf “Zeitreise”

06.05.2017 | Jubilarin

06.05.2017 | Besuch im volkskundlichen Museum Wilnsdorf

30.04.2017 | Tanz in den Mai

Nach dem Eröffnungstusch von Alleinunterhalter Rolf Diel eröffnete Oliver John, Leiter der Sozialen Betreuung, den Tanz in den Mai. Zunächst wurden Maigedichte von den Mitarbeiterinnen der Sozialen Betreuung Manuele Feldmann, Petra Krämer und Simone Metzler vorgetragen. Zwischendurch wurden gemeinsam Mailieder gesungen. Anschließend schmückten Bewohner, Angehörige und Kinder den Maibaum, der später unter musikalischer Begleitung aufgestellt wurde. Zum Abendbrot gab es dann leckere Bratwürstchen, Salate und verschiedene Getränke zur Stärkung.
Die Bewohner und Angehörige meinten, das war ein toller Tag!

Tanz in den Mai
Tanz in den Mai
Tanz in den Mai

10.02.2017 | Alloheim Hilchenbach juchhe!

“Alloheim Hilchenbach juchhe”, war der Schlagruf bei der Karnevalsfeier im Alloheim Hilchenbach. Die Bewohner wurden beim Hereinkommen in den Sitzungssaal musikalisch von Alleinunterhalter Rolf Diel begrüßt. Nachdem Oliver John, Leitung Soziale Betreuung, im Reimvers die Bewohner und Angehörigen begrüßt hatte, ging es gleich mit dem abwechslungsreichen Programm los! Die Mitarbeiter vom Sozialen Dienst brachten Sketche auf die Bühne. Petra Krämer und Manuela Feldmann führten das lustige Zweiergespräch „Zora und Lissi“ auf. Der Sketch „Wat hatter jesagt“ handelte von einem Besuch in einem italienischen Restaurant, indem Verwechslungen vorprogrammiert waren. Dies wurde von Silwia …, Simone … und Oliver John zum Besten gegeben. Witzige Karnevalsgedichte wurden vorgetragen und die 45 Bewohner und Angehörige machten kräftig bei den animierenden Liedern, wie „Das Fliegerlied“, „Ein kleiner Matrose“ und „Das rote Pferd“ mit. Alleinunterhalter Rolf Diel umrahmte mit viel Witz die Karnevalsfeier. Zum Abschluss gab es noch eine Polonaise.

Alloheim Hilchenbach juchhe!
Alloheim Hilchenbach juchhe!
Alloheim Hilchenbach juchhe!